GGPoker: Drei Mal Gold für die DACHs bei der Omaholic Series

Auch diese Ausgabe der Omaholic Series auf GGPoker läuft gut für die DACHs, gestern konnten sie drei Mal Gold holen.

Beim $88 Omaholic Hundered Stack war es PatIvey, der den Sieg für Österreich holte und $3.166 nach einem Deal im Heads-up kassierte. Auch FreeZePeeDoe konnte sich wieder einmal in die Siegerlisten eintragen, er setzte sich beim $250 Omaholic Daily Main durch und wurde mit $6.989 belohnt. Einen deutschsprachigen Doppelsieg gab es beim $25 Omaholic Daily Main Event, denn hier siegte 3lisaB3tt@ ($1.632) vor  Behind81 ($1.180).

SUDOMAGODO scheiterte beim $315 Omaholic Bounty King im Heads-up und kassierte $3.907 inkl. $1.565, auch mark131081 scheiterte beim $105 Omaholic Bounty Cooldown erst im Heads-up und konnte noch $1.539 inkl. $732 mitnehmen.

Bis zum 4. Juli läuft die Omaholic Series und schon jetzt gibt es täglich Flights beim $52,50 Omaholic Bounty Millions Main Event. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Omaholic Series
Datum: 27. Juni bis 4. Juli
GTD: $5.000.000
Schedule –>> click

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments