GGPoker: Erfolgreicher Start der GGSOP für die DACHs

Die Good Game Series of Poker (GGSOP) ist zurück auf GGPoker und für die DACHs gab es gleich zum Start Erfolge zu feiern.

Die GGSOP ist quasi die WSOP Online nur mit deutlich kleineren Buy-Ins. Für das $5 The Return gab es schon seit letzter Woche zahlreiche Flights, gestern ging es dann ins Finale. Mit 45.232 Entries konnte die $100.000 Preisgeldgarantie mehr als verdoppelt werlen, $208.067 landeten im Pot. Mit 3.988 Spielern ging es ins Finale, der Sieg für $22.557 ging am Ende an den Brasilianer rafa99. Bester Österreicher wurde SoDamninsane, Platz 5 brachte ihm $7.130. Beim $11,11 Caesar Cares Charity Event scheiterte man mit 4.423 Entries an der $50.000 Preisgeldgarantie, Tom „Mr_DAX“ Fuchs kam ins Heads-up, musste sich hier aber mit Rang 2 für $3.743 begnügen.

Viele High Roller sind doch in Las Vegas, was sich bei den Teilnehmerzahlen im High Roller Club bemerkbar macht. Für einen österreichischen Sieg sorgte catfish13 beim $525 Supersonic Bounty. Bei 29 Entries setzte er sich durch und kassierte $4.777 inkl. $2.289. Ein wenig Geld gab es auch für Markus Prinz beim $1.050 Main Event. 108 Entries waren hier am Start, Markus kam auf Rang 7 und konnte $4.741 mitnehmen.

Die GGSOP läuft bis zum 7. November und bietet fette Preisgelder für kleines Geld. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

GGSOP Good Game Series of Poker
Datum: 23. Oktober – 7. November
Buy-Ins: von $2,50 bis $150
Events: 54
GTD: $7.000.000

Schedule –->> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments