GGPoker: Erneut ein erfolgreicher Tag für die DACHs

„Ein Final Table kommt selten alleine“ war gestern das Motto der DACHs bei den Daily Guarantees und der Asia Poker League auf GGPoker.

Beim ¥330 APL Hold’em Classic schrammte ImMajamu am Sieg vorbei und musste sich mit Rang 2 für ¥11.956 begnügen, auch beim $210 Bounty Hunters Special unterlag er im Heads-up und kassierte $1.902 inkl. $225 Bounties. Ähnlich erging es iam_mf, der beim $88 Daily Special noch Rang 3 für $4.404 mitnahm, ehe er dann beim $80 Closer den Sieg für $3.209 holen konnte. Markus Prinz kam sowohl beim $210 Bounty Six Shooter Turbo auf Rang 5 für $2.145 inkl. $931 und holte beim $300 Triple Chance Rang 4 für $3.284. Auch iwillbemill kam beim $210 Bounty Special auf Rang 5 ($3.444 inkl. $1.208) und holte sich beim $50 Fifty Stack den Sieg für $5.001.

Darüber hinaus gab es weitere Top Platzierungen, wie den Sieg von BelgianJook beim $25 Omaholic Mini Main Event für $1.110. Einen fetten Scheck über ¥55.383 (rund $8.600) konnte sich ElSiete beim ¥525 Kunshan King of the Hill Bounty für Rang 2 abholen.

Die APL läuft weiter auf Hochtouren, auch die Million$ Flights sind täglich im Angebot. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments