GGPoker: Fast ein Doppelschlag von Pascal Hartmann

Die nicht-deutschsprachigen Österreicher spielten gestern beim $100.000.000 GTD Winter Online Circuit auf  GGPoker groß auf, aber auch Pascal Hartmann konnte einen Sieg einfahren und fast wäre es ein Doppelschlag geworden.

Entschieden wurde gestern Ring Event # 9, das $800 Monster Stack. Von den 2.140 Entries waren noch 52 Spieler ins Finale gegangen, pokerfloor startete als bester Österreicher von Rang 2 aus ins Finale und sollte dann auch die beste Platzierung holen. Auf Rang 5 für $68.627 war aber Feierabend, der Sieg und $217.020 gingen an den Polen Egor „Futti18“ Prokop.

 Bei den Side Events war es auf jeden Fall Pascal Hartmann, der groß aufspielte. Beim $1.500 Deepstack Special HR konnte er sich bei 96 Entries behaupten und den Sieg für $31.616 einfahren. Niklas Astedt kam auf Rang 3 für $18.790. Die beiden waren beim $400 Forty Stack HR im Heds-up und schlossen einen Deal. Pascal nahm $11.757 mit, wurde aber Zweiter, Niklas kassierte $11.365 für den Sieg.

Gut cashen konnte einmal mehr auch Daniel Smiljkovic, er belegte beim $888 Crazy Eights HR Platz 3 für $14.841. Der Deutsche jarrrr holte den Sieg beim $88 PLO Hundred Stack für $3.142, Runner-up wurde der Österreicher thore10 für $2.272. Florian „HoldemKing17“ Fuchs war wieder in seiner vertrauten Disziplin PLO unterwegs und wurde Runner-up beim $52,50 PLO Bounty für $1.580 inkl. $478. Fabian „Suhepx“ Rigo belegte beim $525 PLO Bounty HR Platz 3 für $3.309 inkl. $906.

Und dann sind da jede Menge „Österreicher“, bei denen man weiß, dass sie nicht nur DACH-Gemeinde gehören, oder man eben nicht weiß, wer sich hinter dem Nickname verbirgt. Dazu gehört UFC – GTO, der Platz 4 beim $250 Daily 6-handed belegte ($8.165) und auch den Sieg beim $525 Bounty Hunters HR ($49.221 inkl. $34.245) holte. Oder novecento90, der Platz 2 beim $100 Deepstack Special für $13.573 belegte.  Simon Löfberg siegte beim $525 PLO Bounty ($9.473 ink l. $6.546), Alex Theologis setzte sich beim $1.050 Monday Main Event HR durch und wurde mit $69.428 belohnt. bornontilt6 siegte beim $31,50 Bounty King ($7.343 inkl. $3.653), Pommery78 setzte sich beim $31,50 Bounty King PLO Jr. ($2.340 inkl. $1.579) durch.

Heute steht Ring Event # 11 an, um 19 Uhr beginnt die $1.500 6-handed Championship (2tägig). Und es gibt wieder jede Menge Side Events. Alle Turniere und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im Client im „WSOPC“ Tab. Meldet Euch bei GGPoker an und profitiert von einem Einzahlungsbonus von € 85 in Tickets oder 100 % bis max. € 500.

WSOP Winter Online Circuit
Datum: 12. Dezember 2021 – 9. Januar 2022
Ring Events: 18
Preisgeld: $100.000.000
Schedule: –>> click

Die WSOP Winter Online Circuit Ergebenisse vom 27.12.2021:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments