GGPoker: Fernando Habegger siegt beim Omaholic Bounty King

Auch bei der neuen Ausgabe der Omaholic Series auf GGPoker sind die DACHs erfolgreich.

Fernando „JNandez87“ Habegger, der mitunter zum PLO Team von GGPoker gehört, konnte sich gestern den Sieg beim $315 Omaholic Bounty King für $5.544 inkl. $3.628 sichern. Auch Markus Prinz (5./$1.517 inkl. $543) war hier im Geld. Die beiden waren auch gemeisam beim $250 Omaholic Daily Main Event am Final Table. Hier kam Fernando auf Rang 4 ($1.770), Markus wurde Runner-up für $3.387, der Sieg ging an Wahl-Österreicher Vincas „seimininkas“ Tamasauskas. Beim $210 Omaholic Bounty Closer war es mak131081, der Runner-up für $1.525 inkl. $562 wurde.

Die High Roller Turniere hatten nur kleine Felder, Dante Fernandes setzte sich beim $3.150 Bounty King HR bei nur neun Entries durch und kassierte $25.500 inkl. $12.000, beim $1.050 High Roller konnte sich Belarmino Souza bei 39 Entries behaupten und nahm $13.087 für den Sieg mit.

Omaholic Series
Datum: 27. Juni bis 4. Juli
GTD: $5.000.000
Schedule –>> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments