GGPoker: ImMajaMu holt das Daily Main

Einige rot-weiß-rote Erfolge gab es am Weihnachtsabend auf GGPoker.

alwayswon, der schon beim WSOP Winter Online Circuit zwei Final Tables schaffte, sorgte bei den High Roller Turnieren für den österreichischen Erfolg. Beim $525 Bounty Hunters High Rollers setzte er sich im 46 Entries starken Feld durch und sicherte sich den Sieg für $7.816 inkl. $5.062 an Bounties.

Nicht ganz für den Sieg reichte es für Chris Pütz und fa_cup. Letzterer scheiterte beim $88 Daily Special im Heads-up und kassierte $3.749 für Platz 2, Chris Pütz unterlag ebenfalls im Heads-up beim $125 Daily Special. $3.869 gab es für ihn zum Trost. Ferex dagegen konnte sich beim $21 Bounty Hunters Special behaupten und sicherte sich den Sieg für $3.330 inkl. $1.960 an Bounties.

Richtig erfolgreich waren die Österreicher beim $200 Daily Main Event. Gleich drei Mal gab es die rot-weiß-rote Fahne am Final Table. Platz 6 ging an rushaakkandqq für $1.539, C_meNom0re klettere bereits aufs Podest und nahm Rang 3 für $3.651 mit. Den Sieg und $6.494 sicherte sich letztlich ImMajaMu.

Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600! 

Die wichtigsten Ergebnisse vom 24. Dezember:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments