GGPoker: Kleine Erfolge für die DACHs bei den Samstagsturnieren

Die großen Erfolge am gestrigen Samstag auf GGPoker überließen die DACHs anderen, einige kleinere Siege konnten aber gefeiert werden.

Im High Roller Club waren die DACHs kaum vertreten, auch die Big Names waren nicht allzu stark. Prominentester Sieger war Niklas Astedt beim $840 Bounty Warm-up für $9.430 inkl. $4.725. Twitch-Streamer Kevin Martin schnappte sich gestern das $250 Monster Stack für $8.508.

Der Deutsche ISeeDeadM0ney holte das $25 GGMasters Asia für $3.288, Karl Rasur wurde Runner-up beim ¥388 Zodiac Main Event für ¥25.680 (rund $4.000). Auch belzeboss wurde Runner-up und zwar beim $25 GGMasters Bounty für $2.676 inkl. $575. rizflitz schlug schließlich beim $125 Daily Special zu und kassierte $1.613, finaaal konnte sich das $31,50 Bounty Deepstack für $1.695 inkl. $1.110 Bounties holen.

Meldet Euch mit dem Bonuscode „PF2020“ auf GGPoker an und kassiert den 100 % Einzahlungsbonus von maximal $600 oder $100 in Turniertickets.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 21. August:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments