GGPoker: Magerer Sunday Grind

Natürlich traf der Servercrash gestern auf GGPoker auch den Sunday Grind und viele Turniere mussten abgebrochen bzw. gecancelt werden.

Die GGMasters waren Teil des Battle of Malta, wurden aber ebenso abgesagt wie viele andere Turniere. Die Finaltage beim $52,50 Omaholic Bounter Qarter Million$ und beim ¥200 Zodiac Million$ wurden aber gespielt und hier konnten die DACHS sich gut platzieren. Beim Zodiac Million$ war es okapiposter, der Rang 3 für ¥86.556 (rund $13.400) holen konnte. IM A BIG BOY (3./$9.458 inkl. $1.043) und jarrrr ($7.544 inkl. $1.663) verpassten den Sieg beim $52,50 Omaholic Million$, der sieg ging hier für $19.008 inkl. $6.972 an den Israeli BABA88.

Gespielt wurde auch das $525 Short Deck Series Main Event. BinkSchmink kam hier auf Rang 4 für $8.542 inkl. $562.

Ansonst fiel die Ausbeute der DACHs bei den größeren Turnieren dieses Mal sehr mager aus, aber das wird sich in den kommenden Tagen vor allem beim Battle of Malta  sicherlich noch ändern. Meldet Euch mit dem Bonuscode „PF2020“ auf GGPoker an und kassiert den 100 % Einzahlungsbonus von maximal $600 oder $100 in Turniertickets.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 11. Juli:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments