GGPoker: Marius Gierse siegt beim High Roller Deepstack

Auch im High Roller Club und den Daily Tournaments auf GGPoker waren die DACHs wieder erfolgreich.

Marius Gierse sorgte gestern für den deutschsprachigen Erfolg im High Roller Club. Beim $1.500 Deepstack setzte er sich im 52 Entries starken Feld durch und sicherte sich die Siegprämie von $18.840. Bei den übrigen High Roller Turnieren gingen die DACHs leer aus, dafür kamen beim $525 GGSF Side Event Bounty Hunters Claas Segebrecht (4./$14.357 inkl. $3.845) und Claus Thaler (7./$9.375 inkl. $4.062) an den Final Table.

Einen Sieg holte auch MaoZeDonk und zwar beim $250 Daily Monster Stack. Er setzte sich im 231 Entries starken Feld durch und kassierte $10.638 Siegprämie. Einen deutschsprachigen Dreifachsieg gab es beim $84 Bounty Special. Philipp „RaZorFaZor“ Zeckai siegte ($8.041 inkl. $5.600) vor Jonas „resilience32“ Gaul ($3.146 inkl. $710) und Politologas ($2.212 inkl. $269). Rushaakkandqq schaffte einige Final Table Platzierungen, darunter auch Platz 2 beim $330 Triple Chance, wo er $3.422 mitnehmen konnte. Auch Cifaaa wurde Runner-up, beim $25 GGMasters Fast kassierte er $2.810 für Platz 2. Zu späterer Stunde konnte sich AwwFullSince98 den Sieg beim $55 Fast für $2.571 sichern, URJH19 verpasste beim $250 Day Saver Hyper den Sieg und nahm $5.959 für Rang 2 mit.

Weitere Final Table Platzierungen der DACHs findet Ihr wie gewohnt in den nachstehenden Ergebnissen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 14 April:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments