GGPoker: Oliver Weis im Super Million$ Finale

Die $50 Mio GTD Bounty Hunters Series auf GGPoker läuft und Markus Prinz war gestern unter den großen Abräumern. Oliver Weis steht dafür im Finale beim $10k Super Million$.

Mit 174 Entries war das wöchentliche $10.300 Super Million$ wieder sehr gut besucht, die Top 20 Plätze waren bezahlt. Christian Rudolph belegte Rang 14 für $23.105, BananenBencb789 folgte an die Rail, konnte aber bereits $27.153 mitnehmen. Auf der Final Table Bubble erwischte es diese Woche Michael Addamo, der $37.503 kassierte. Die letzten neun Spieler haben $50.524 bereits sicher, auf den Sieger warten $353.673. Oliver Weis startet von Rang 3 aus ins Finale, der zweite „Österreicher“ am Tisch ist der Niederländer Johannes “Hazes” Straver. Das Finale gibt es wie immer am Dienstag Abend auch im Livestream auf ggpoker.tv.

Sehr gut lief der gestrige Sonntag viele DACHs, die sich Top Platzierungen erspielen konnten. Einige schafften es auch bis ganz nach oben aufs Treppchen, wobei Markus Prinz der bekannteste unter den deutschsprachigen Siegern ist, bei anderen weiß man nicht, ob es sich tatsächlich um einen DACH-Spieler handelt.

PreflopWars schnappte sich das $108 Sunday Special für $2.045 + 3.908, zmfrion holte das $150 Grand Prix für $8.845 + $16.502. Beim $315 GGMasters Bounty Special war es Markus Prinz, der sich bei 1.689 Teilnehmern behaupten konnte und so $19.740 + $26.969 kassierte.

Leon „Rumuku!us“ Sturm verpasste beim $840 Superstack HR den Sieg und tröstete sich mit $10.584 + $6.090 über Rang 2 hinweg. Christian Rudolph belegte beim $215 Sunday Blast-Off Rang 3 für $2.554 + $1.550.schwitzler wurde beim $25 GGMasters Bounty Runner-up für $4.794 + $1.398, Thomas Mühlöcker konnte beim $525 Bounty Hunters HR $26.113 + $6.617 für Platz 4 mitnehmen. Leaveoutskillz kassierte $7.090 + $1.750 für Platz 2 beim $32,10 Bounty King Jr., Yannick „ProbierEs“ Schumacher wurde Dritter beim $1.050 High Rollers Main EVent für $22.786 + $8.921. Markus Prinz war auch hier am Final Table, musste sich aber mit Rang 9 für $5.303 +$8.203 begnügen. Leonard „LottoLarry“ Maue belegte beim $525 Bounty Hunters HR Encore Rang 3 für $6.766 + $2.228, während Christian Rudolph auch beim $215 Sunday Heater noch $5.175 + $4.795 für Rang 3 mitnehmen konnte. Mr_DAX wurde beim $215 Last Call Runner-up für $4.509 + $1.915, young coke verpasste beim $630 Super Six HR den Sieg ($3.986 + $1.762).

Den kompletten Turnierplan der Series gibt es auf den Bounty Hunters Series Seiten. Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 100!

Bounty Hunters Series
Datum: 16. Oktober bis 7. November
Buy-Ins: ab $5,25
GTD: $50.000.000
Schedule: –>> click

Die wichtigsten Ergebnisse vom 23. Oktober 2022:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments