GGPoker: Robert Haigh beim WSOP Circuit erfolgreich

Nur Side Events standen gestern wieder auf dem Programm des $100.000.000 GTD Winter Online Circuit auf  GGPoker, Robert Haigh trug sich in die Siegerlisten ein.

Nicht Ole Schemion, sondern wizowizo1 holte Platz 2 beim $52,50 Bounty Hunters Daily Main für $5.861 inkl. $990. Der richtige Ole Schemion kam beim $1.500 Deepstack Special HR auf  Rang 3 und nahm dafür $10.717 mit, Mario Mosböck wurde Runner-up für $14.292. Stefan Jedlicka verpasste beim $525 Bounty Hunters HR das Podest und kassierte $12.418 inkl. $5.855 für Platz 4. Lenbert 1 scheiterte beim $525 PLO Bounty HR im Heads-up und tröstete sich mit $2.887 inkl. $812.

Auch der Österreicher Gentle Teaser konnte sich im Heads-up nicht behaupten und tröstete sich beim $315 Bounty King mit $7.191 inkl. $3.178 für Platz 2. Für den deutschsprachigen Sieg sorgte gestern Robert Haigh, er setzte sich beim $500 Fifty Stack HR durch und kassierte dafür $6.972. Beim $500 Saturday Saver kam er ebenfalls aufs Podest und konnte weitere $3.411 für Platz 3 holen. Ebenfalls einen Sieg holte Lalakis beim $31,50 Bounty King Jr für $1.222 inkl. $564. DIE_ANTON kletterte beim $77 Lucky Sevens aufs Podest und kassierte $3.182 für Platz 3.

Heute gibt es zwei Ring Events – das $400 Plossus (#10) geht ins Finale, hier ist die $1.000.000 Preisgeldgarantie schon geknackt, und das $800 Monster Stack ($1.000.000 GTD) beginnt. Alle Turniere und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im Client im „WSOPC“ Tab. Meldet Euch bei GGPoker an und profitiert von einem Einzahlungsbonus von € 85 in Tickets oder 100 % bis max. € 500.

WSOP Winter Online Circuit
Datum: 12. Dezember 2021 – 9. Januar 2022
Ring Events: 18
Preisgeld: $100.000.000
Schedule: –>> click

Die WSOP Winter Online Circuit Ergebenisse vom 25.12.2021:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments