GGPoker: Robert Haigh mit solider Performance im Sunday Grind

Viele Turniere am gestrigen Sonntag auf GGPoker waren Teil beim WSOP Winter Online Circuit, bei den übrigen Turnieren konnten die DACHs teils gut kassieren.

Bei den $150 GGMasters wurde mit 3.708 Teilnehmern die $500.000 Preisgeldgarantie knapp übertroffen, die DACHs schafften es hier nicht an den Final Table. Es gab einen russischen Doppelsieg, buzAV konnte sich über $58.284 freuen. Beim $1.050 GGMasters High Roller kam man mit 1.086 Startern auch knapp über die Millionengarantie. Harald „OscartheCon“ Sammer holte Rang 8 und konnte sich über $20.126 freuen. Face-O siegte und kassierte $150.928. Adrian Mateos kam auf Rang 3 für $84.872, GGPoker Ambassador Jason Koon kassierte $63.645 für Platz 4.

Robert Haigh hatte einen guten Sonntag, er cashte beim $525 Sunday Wrap-UP für $4.267, holte beim $105 Bounty Hunters Sunday Special Rang 3 für $2.271 und wurde noch Vierter beim $125 Sunday Special für $1.183. Titus Catana belegte hier Rang 2 für $2.015. Tom „Mr_DAX“ Fuchs nahm $3.448 inkl. $997 für Rang 5 beim $126 Bounty Special mit.

Der WSOP Winter Online Circuit läuft bis zum 9. Januar und garantiert $100.000.000 an Preisgeldern. Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

Die High Roller Ergebnisse auf GGPoker:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments