GGPoker: Schöne Bescherung für Artur Martirosian

Auch am gestrigen Heiligen Abend wurde beim $150 Mio. GTD WSOP Winter Circuit auf GGPoker gespielt, allerdings war es schon um einiges ruhiger. Artur Martirosian hatte einen erfolgreichen Tag.

Es war schon zu bemerken, in welchen Ländern am 24. Dezember Weihnachten gefeiert wird. Einige Regulars waren unterwegs, viele aber ließen den gestrigen Tag dann doch aus. Für Artur Martirosian gab es einige Final Tables, außerdem holte er sich den Sieg beim $444 Bounty Hunters Forty Stack HR für $2.404 + $5.092. Zudem wurde er Runner-up beim $525 Bounty Hunters Winter HR für $6.923 + $4.691 und auch beim $1.050 Saturday Snowplow KO belegte er Rans 2 ür $6.694 + $8.687.

Den „österreichischen“ Sieg beim $250 Saturday Main Event holte Pavol Veksler, der sich über $6.753 freuen konnte. Problem! wurde Runner-up beim $215 PLO Winter Games Bounty für $1.529 + $1.271, panfro0 vrpasste beim $15 Mini Saturday Snowplow den Sieg und kassierte $2.341 + $1.563 für Platz 2. Sousinha90 behauptete sich beim $1.050 PLO Bounty Main Event HR gegen Ami Barer un dkassierte $4.243 + $5.750. Barer nahm $4.240 + $3.750 mit, holte aber den Sieg beim $525 Holiday Saver HR und kassierte dort weitere $7.384.

Die Flights beim $400 Colossus laufen auf Hochtouren und es sieht schon nach deutlich mehr Preisgeld als die garantierten $2.500.000 aus. Morgen am 26. Dezember geht es um 19 Uhr ins Finale, bis dahin kann man sich noch qualifizieren. Alle Turniere sind im Client im WSOP Circuit Tab gelistet. Wer noch keinen Account bei GGPoker hat und sich anmeldet, kann zwischen € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal € 100 wählen.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 24. Dezember 2022:

 

Ring Schedule:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments