GGPoker: Sebastian Gähl im Super Million$ Finale

Der zweite Sonntag beim Battle of Malta Online auf GGPoker brachte erneut starke Zahlen und auch einige Erfolge für die DACHs. Sebastian „Weizen“ Gähl spielt am Dienstag im Finale beim $10.300 Super Million$.

Mit 112 Entries konnte die Millionengarantie beim $10.300 Super Million$ erneut geknackt werden, die Top 15 Plätze waren bezahlt. Artur  Martirosian erwischte es auf der Final Table Bubble, $28.298 konnte er als Preisgeld mitnehmen. Sebastian „Weizen“ Gähl schaffte es als einziger DACH-Spieler ins Finale, er startet von Rang 4 aus. Michael Addamo hält die Führung vor Andras Nemeth, Niklas Astedt ist der Shortstack. $243.381 warten diese Woche auf den Sieger.

UFC – GTO konnte beim € 250 Grand Prix Europe Rang 3 für € 19.315 erobern, Wiener Blut holte Platz 6 für € 8.655. Rustyhusky schnappte sich $18.077 inkl. $5.321 für Platz 4 beim $52,50 Bounty Sunday Main Event, gpapalast1990 teilte beim €11 Sunday Hundred Grand für € 8.415. icedavid kam beim € 315 GGMasters auf Rang 4 für € 16.063 inkl. € 4.748.

Bereits begonnen haben die Flights beim € 525 Bounty Hunters Main Event (€ 1.000.000 GTD) und auch beim € 550 Main Event (€ 2.500.000 GTD).  Meldet Euch jetzt bei GGPoker an und holt Euch € 85 an kostenlosen Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal € 500!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 24. Juli 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments