GGPoker: Thomas Mühlöcker erneut im Super Million$ Finale

Drei von drei. Erneut schafft es Thomas Mühlöcker an den Final Table beim $10.300 Super Million$ auf GGPoker und spielt am Dienstag um die Siegprämie von $258.592.

Thomas Mühlöcker
Thomas Mühlöcker
© Antonio Abrego

Nachdem letzte Woche das Super Million$ ausgefallen war, ging es gestern wieder an die Tische. $1.000.000 Preisgeld war garantiert, mit 119 Entries kamen $1.190.000 in den Pot und die Top 15 Plätze waren bezahlt. Die DACHs waren mit dabei, unter anderem erwischte es aber Pascal Hartmann, Chris Rudolph, Claas Segebrecht, Anton Morgenstern und auch Sebastian Trisch aber vor den Geldrängen. Thomas Mühlöcker war der einzige, der die Bubble überstand und sich schließlich auch wieder als Shortstack ins Finale spielen konnte. Er hate damit ebenso wie die anderen acht $35.779 als Preisgeld sicher, auf den Sieger warten $258.592. Als Chipleader führt Sergei Denisov die Finalisten an, auch Isaac Haxton, Artur Martirosian und Anatoly Filatov sind im Finale mit dabei.

Das Finale wird wie gewohnt am Dienstag Abend ausgetragen und live auf GGpoker.tv gezeigt.

Weitere Turnierergebnisse von gestern gibt es nicht, die Datenbank „Pokercraft“ ist aktuell unvollständig.

 

Meldet Euch mit dem Bonuscode „PF2020“ auf GGPoker an und kassiert den 100 % Einzahlungsbonus von maximal $600 oder $100 in Turniertickets.

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments