GGPoker WSOP: Alex Theologis gewinnt das $25k Super High Roller Bracelet

Theoretisch gab es gestern ein Bracelet für Österreich, tatsächlich hat aber der Grieche Alexandros Theologis das $25.000 Super High Roller Event der internationalen World Series of Poker (WSOP) auf GGPoker für sich entschieden. Bei den Side Events konnten die DACHs dafür wieder glänzen.

Von den 255 Entries beim $25k Super High Roller Event (#21) warem nur noch neun Spieler übrig gewesen, kein DACH-Spieler hatte es an den Finaltisch geschafft. Kahle Burns war der Chipleader am stark besetzten Final Table. Er musste zwar gleich seine Führung abgeben, holte aber mit Pocket 8s gleich auch die Chips von Timothy Nuter mit . Alex Theologis eliminierte mit den Queens Adrian Mateos mit , während dann Rui Ferreira mit Wenjie „Jerome001“ Huang mit zum Opfer fiel.

Anatoly Filatov schickte mit Mark Radoja mit auf Rang 5 nach Hause, musste sich dann aber selbst auf Rang 4 mit gegen von Alex Theologis geschlagen geben. Der Grieche lag mittlerweile sehr klar an der Spitze und holte sich mit Pocket 8s dann auch die Chips von Huang, der mit Pocket 5s all-in war. Mit großem Vorsprung startete Theologis nun ins Heads-up gegen Kahle Burns, der zwar noch einmal verdoppeln konnte, aber dann gleich wieder mit all-in war. Mit :6d konnte Alex Theologis auf dem Board den River treffen und sicherte sich so das Bracelet und $1.212.032 Preisgeld, Kahle Burns blieben $934.604 zum Trost.

Bei den Side Events waren die DACHs dafür wieder erfoglreich. Sousinha90 sicherte sich den Sieg beim $210 PLO Bounty für $8.652 inkl. $6.384, Christian „CallMuckOk“ Nolte war beim $250 Daily Main Event siegreich und kassierte $33.180. Jens „Tankanza“ Lakemeier verpasste hier mit Rang 10 für $2.985 den Final Table, holte aber Rang 3 beim $525 PLO Daily Main Event für $7.660. Pascal Hartmann unterlag beim $3.150 Blade Bounty King im Heads-up Jon Nixon, konnte aber $17.187 für Rang 2 mitnehemn. Ronny Kaiser kam beim $2.100 PLO Bounty HR auf Rang 4 für $8.514 inkl. $3.000.  Außerdem schlug der Deutsche 99prblms beim $210 Daily Heater zu und kassierte $14.700 inkl. $9.400 Bounties.

Heute gibt es mit dem $600 Deepstack (2-Day Event) wieder ein Bracelet Event, außerdem laufen die Flights beim $5.000 Main Event, bei dem $20.000.000 Preisgeld garantiert sind.  Rund $8 Millionen sind schon im Pot, 232 Spieler für Tag 2 qualifiziert. Timo „omaha4lolz“ Kamphues und Rainer Kempe liegen aktuell in den Top 20.
Meldet Euch mit dem Bonuscode „PF2020“ an und kassiert 100 % Einzahlungsbonus (bis max. $600) oder $100 in kostenlosen Tickets.

WSOP Online International 2021
Datum: 1. August – 12. September
Bracelet Events: 33
Schedule: — >> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments