GGPoker WSOP: Alexander Debus auf Bracelet Kurs beim BIG 500

Auch beim $500 BIG 500 NLH (Bracelet Event # 14) der internationalen World Series of Poker (WSOP) auf GGPoker gibt es wieder Chancen auf einen deutschsprachigen Erfolg. Alexander Debus mischt vorne mit, bei den Side Events war es einmal mehr Marius Gierse, der groß aufspielte.

Nicht alle WSOP Bracelet Events haben eine Preisgeldgarantie, gut besucht sind sie aber alle. So sorgten 2.639 Entries beim $500 The BIG 500 NLH (# 14) auch gleich wieder für einen Preispool von $1.253.525. Die Top 431 Plätze waren bezahlt, am Ende des Tages waren noch 35 Spieler übrig. Während Tobias Schwecht dsa Finale knapp verpasste (38./$3.442), schaffte es win2day Testimonial Jessica Teusl (28). Nur ein weiterer DACH-Spieler ist mit dabei (Andrejs „Testosterone“ Zukovs spielt nur unter österreichischer Fahne), nämlich Alexander „Mucurinha“ Debus und der geht von Rang 7 aus ins Finale. Chipleader ist der Brasilianer Rafael „riskgambler“ Furlanetto, auch Nick Maimone ist gut mit dabei. Alle 35 haben $3.442 sicher, auf den Sieger warten neben dem Bracelet $150.326.

Richtig gut lief es für die DACHs wieder bei den Side Events. Da gab es gestern ein sehr üppiges Programm, vor allem auch für die High Roller. Marius Gierse schaffte nicht nur den Sieg beim $3.150 Blade Bounty King ($41.153 inkl. $27.656), beim $5.250 Blade Closer min-cashte er für $19.184 und beim $1.050 Thursday Thriller Bounty kassierte er mit Bullet # 6 noch einmal $15.831 inkl. $5.031. Alexander „Mucurinha“ Debus war hier auch am Final Table und nahm $10.098 inkl. $3.53 für Rang 8 mit.

Einen Sieg holte aber auch ScottyDoesntNo und zwar beim $125 Daily 6-Handed für $13.756, Harald „OscartheCon“ Sammer sicherte sich gestern $3.281 inkl. $843 beim $210 Daily Heater. Auch Ronny Kaiser cashte beim $5.100 PLO Bounty HR, nachdem es aber Bullet # 3 war, langten die $3.705 nicht für ein Plus. Beim $250 Daily Main Event sorgte Sebasitan „Weizen“ Gähl für die DACH-Beteiligung am Final Table, er nahm $7.201 für Rang 7 mit.

Einen Sieg holte Babyccino beim $525 PLO Daily Main, was ihm $15.800 einbrachte und auch Leeonard „LottoLarry“ Maue trug sich in die Siegerlisten ein – er war beim $2.625 Blade Opener für $29.359 erfolgreich.

Heute gibt es wieder $400 Plossus Flights, wo $1.000.000 Preisgeld garantiert sind. Meldet Euch mit dem Bonuscode „PF2020“ an und kassiert 100 % Einzahlungsbonus (bis max. $600) oder $100 in kostenlosen Tickets.

WSOP Online International 2021
Datum: 1. August – 12. September
Bracelet Events: 33
Schedule: — >> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments