GGSF: Niklas Astedt und Marcin Chmielewski holen die dicksten Schecks

Gestern war Verschnaufpause für die High Roller beim $150.000.000 GTD GG Spring Festival auf GGPoker, fette Schecks gab es aber dennoch für Niklas Astedt und Marcin „gorillaz1“ Chmielewski.

Das $1.050 Super Tuesday (H-15) ging gestern in die Entscheidung. Markus Prinz scheiterte mit Rang 10 für $11.441 am Final Table, gamble_gamble belegte als bester Österreicher Rang 7 für $24.971. Im Heads-up konnte sich Marcin „gorillaz1“ Chmielewski gegen Roger Tondeur behaupten und kassierte so die Siegprämie von $118.945.

Das teuerste Turnier gestern war das $2.100 Bounty (H-19), bei dem $400.000 garantiert waren. Mit 298 Entries lagen dann aber gleich $596.000 im Pot, die DACHs schafften es nicht an den Final Table. Niklas Astedt feuerte zwar drei Bullets, konnte sich aber schließlich über den Sieg und $98.807 inkl. $60.304 Bounties freuen.

Für die DACHs war die Tagesdevise „knapp daneben“. Thomas Hueber kam beim $50 PLO-NL (L-18) auf Rang 3 für $2.291, Manuel „OPPikachu“ Fischer wurde Vierter beim $250 PLO-NL (M-18) und konnte $4.837 mitnehmen. Beim $25 Mini Main Event teilte OuocHH zu dritt, es gab zumindest mit $10.002 das meiste Geld für ihn, aber dann nur Rang 3. Christian „CallMuckOk“ Nolte belegte Platz 4 beim $250 Daily Main Event (M-20) und nahm $21.058 mit.

Nach dem Pausentag für die High Roller geht es heute gleich wieder in die Vollen, das $25.500 Super High Roller (H-23) mit seiner $2.000.000 Garantie steht an, auch beim $10.300 Thursday Thriller Bounty (H-24) wartet $1.000.000. Günstiger geht es natürlich auch, die Flights beim $80 Opening Act ($1.000.000 GTD) sowie dem $80 Opening Act PLO-NL ($500.000 GTD) laufen auf Hochtouren. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

GG Spring Festival
Datum: 4. bis 25. April
Events: 110 (330 Turniere)
Buy-Ins: $5,25 – $25.500
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 7. April:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments