Turnierergebnisse - Schweiz

Gökhan Güc beim Montagsturnier in Schaffhausen erfolgreich

0

Gestern, den 10. Oktober, lud das Swiss Casino Schaffhausen wieder zum monatlichen Montagspoker. 64 Spieler folgten der Einladung zum CHF 100 + 20 No Limit Hold’em Turnier, weitere 46 Rebuys und 50 Add-Ons füllten den Preispool mit CHF 16.000.

Wie gewohnt versammelte sich die ostschweizer Community in Schaffhausen zum beliebten Montagsturnier. Der Preispool von CHF 16.000 wurde auf die ersten sieben Plätze verteilt, wobei sich der Sieger auf CHF 6.240 freuen konnte.

Kurz nach Mitternacht war noch zehn Spieler übrig und man einigte sich auf einen gleich dreifachen Bubble Deal. So gab es auch für die Plätze 8 bis 10 jeweils CHF 100. Karl Gasser war es dann, der als erster in den wirklichen Geldrängen Feierabend hatte und den Min-Cash von CHF 560 mitnahm. Ebenfalls im Geld landeten die beiden Lokalmatadore Jonathan Pletscher und Erich Waldvogel.

Im Heads-up saßen sich letztlich Gökhan Güc und Micha Wildberger gegenüber. Ohne Deal ging wurde um die Entscheidung gespielt und hier war es Gökhan Güc, der sich letztlich behaupten konnte und den Sieg für CHF 5.940 einfuhr.

Im November gibt es kein Montagsturnier, da von 11. bis 13. November zum Herbstturnier mit einem Buy-In von CHF 400 + 40 geladen wird. Die Infos dazu findet Ihr unter swisscasinos.ch und auch unter buy-in.ch.

20161011_015959

Rang Name Preisgeld
1. Gökhan Güc 5.940 CHF
2. Micha Wildberger 3.680 CHF
3. Marko Panic 2.360 CHF
4. Alessandro Campedelli 1.547 CHF
5. Erich Waldvogel 1.000 CHF
6. Jonathan Pletscher 760 CHF
7. Karl Gasser 560 CHF
8. Vidmantas Strumskis 100 CHF
9. Kurt Böhm 100 CHF
10. Werner Baumann 100 CHF

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT