News

Grand Casino Aš: 3-Way Deal entscheidet das Friday Deepstack

Im Grand Casino Aš geht es dieses Wochenende bei den regulären Deepstack Turneiren zur Sache und so wurde gestern, den 5. April, mit dem Friday 7k eröffnet. 92 Entries spielten beim € 54 + 6 No Limit Hold’em Turnier um garantierte € 7.000, entscheiden wurde das Turnier durch einen Deal.

Wie gewohnt gab es für das Buy-In 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, zwei Re-Entries waren erlaubt. 59 Spieler fanden an den Tischen ein, 33 Re-Entries wurden schließlich getätigt. Das langte aber nciht um die Preisgeld Garantie zu erreichen und so wurden die  € 7.000 auf die ersten 13 Plätze verteilt. Der Min-Cash betrug € 157.

Der Sieg wurde am Ende nicht ganz ausgespielt. Die letzten drei einigten sich auf einen Deal, bei dem Karlovarsky Kral Platz 3 für € 1.311 mitnahm. Platz 2 für € 1.370 ging an Marcel Zimmermann und als Sieger konnte „RG 1970“ letzlich über € 1.400 jubeln.

Heute um 18 Uhr geht es ins € 63 + 7 Saturday Deepstack, bei dem € 10.000 als Preisgeld garantiert sind. Gespielt wird mit 40.000 Chips und 20 Minuten Levels. Um 23 Uhr sorgt das € 45 + 5 Late Night Bounty noch für Abwechslung. Alle Details gibt es unter grandcasinoas.eu.

Rang Name Preigeld
1 RG 1970 € 1.400
2 Zimmermann Marcel € 1.370
3 Karlovarský Král € 1.311
4 Schmidt Domingo € 630
5 Richie € 507
6 Miruška € 402
7 Oli180 € 315
8 Schoene Frank € 245
9 Yarin € 192
10 Klára € 157
11 Martan Dominik € 157
12 Maful € 157
13 Schmidt Heiko € 157

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments