News

Grand Casino Aš: 3-Way Deal zum Abschluss der Bounty Hunter Days

Mit dem € 60 Sunday Goobye verabschiedeten sich die Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de aus dem Grand Casino Aš. Beendet wurde dasl letzte Turnier der Bountyjagd mit einem Deal zu dritt.

Um 12 Uhr mittags ging es beim letzten € 25 + 30 + 5 Bounty Turnier Turnier an die Tische, es gab 15.000 Chips und 15 Minuten Levels. Mit 60 Teilnehmern und noch 16 Re-Entries kamen € 1.900 in den Preispool, € 2.280 wurden als Bounties ausbezahlt. Die Top 8 Plätze waren bezahlt, ein Bubble Deal ließ aber auch Richies Queen noch mit € 40 zum Trost nach Hause gehen.

Geteilt wurde am Ende auch, als noch drei Spieler übrig waren einigten man sich auf den Deal. Dieser bescherte Jürgen Wissel den Sieg, er nahm aber ebenso wie Sven Svenson und Jimbo € 420 Preisgeld und die Bounties mit.

Nach dem Ansturm bei den BHD wird jetzt durchgeschnauft, bereits von 16. bis 19. September kommt Isar Poker mit dem nächsten Festival. Alles zum GCA findet Ihr wie gewohnt auch auf grandcasinoas.eu. Schaut immer wieder in der Facebook Gruppe vorbei und bleibt auf dem Laufenden.

Rang Name Preisgeld
1.  Wissel Juergen  402 €
2.  Sven Svenson  402 €
3.  Jimbo  402 €
4.  Tschanow Walter  190 €
5.  Baginski Carsten  152 €
6.  Manner Robert  128 €
7.  Beck Wolfgang  104 €
8.  Tiran von Lastoor  80 €
9.  Richies Queen  40 €


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments