News

Grand Casino Aš: Deal beendet das GRND Seven Always Comes

Gestern, den 18. November, wurde zunächst das € 70 + 7 Seven always comes Event vom GRND Live IV Festival im Grand Casino Aš entschieden, es gab einen Deal zu dritt.

Von den 342 Entries (249/93) waren noch neun Spieler übrig, als es gestern an den Final Table ging. Den gab es natürlich wieder im Livestream zu sehen, alle hatten bereits € 598 als Preisgeld sicher. Auf den Sieger warteten € 4.904, aber es sollte am Ende geteilt werden. Zu dritt konnte man sich auf einen Deal einigten, der Sieger Marcel Dikomey € 4.590 bescherte, Philipp Elmer (€3.016) und Markus Ahfeldt (€ 2.966) landeten auf den Plätzen.

Rang Name Nation Preisgeld Deal
1 Marcel Dikomey GER 4.904 € 4.590 €
2 Philipp Ehmer GER 3.401 € 3.016 €
3 Markus Ahlfeldt GER 2.267 € 2.966 €
4 Lisa Zotzenbach GER 1.843 €  
5 Arne Seela GER 1.436 €  
6 Martin Weber GER 1.197 €  
7 Markus Casper GER 957 €  
8 „No Authority82“ GER 754 €  
9 Jonathan Waller GER 598 €  
10 “ Peter Pan 180 “ GER 466 €  
11 Alami Arbib LUX 466 €  
12 Bennet Jessen GER 466 €  
13 Andreas Pirmann GER 359 €  
14 Sascha Schleinitz GER 359 €  
15 Charlene Hornig  GER 359 €  
16 Holger Breuer GER 299 €  
17 “ Maldoran“ GER 299 €  
18 Silke Johannhardt GER 299 €  
19 “ Sam “ GER 239 €  
20 “ Danny “ GER 239 €  
21 Dillan Bruce GER 239 €  
22 Tran Nguyen VIE 215 €  
23 “ Raise Up TV “ GER 215 €  
24 Lubomir Rulik CZE 215 €  
25 “ Knodi “ GER 191 €  
26 Stephan Loerken GER 191 €  
27 Wolfgang Boschmann GER 191 €  
28 “ Schnucki “ GER 167 €  
29 Eugeniu Corom GER 167 €  
30 „Der. Fogge“ GER 167 €  
31 Stephan Feuz  CHf 155 €  
32 Jan Hartley GER 155 €  
33 Jascha Wieck GER 155 €  
34 Niklas Bartschat GER 155 €  
35 Maria Perger GER 155 €  

Parallel zum Final Table startete auch das € 44 + 6 Noon Turbo. 15.000 Chips und 15 Minuten Levels waren die Konditionen, € 2.000 waren garantiert. Aber es gab wieder ein volles Haus, schon 123 Frühaufsteher ließen sich das Turnier nicht entgehen. 14 Mal wurde noch nachgekauft und so lagen hier auch € 6.028 im Pot. Die Top 16 konnten sich über Geld freuen, am Ende ging Sieger Tobias Essling mit € 1.645 vom Tisch.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Tobias Essling GER 1.645 €
2 Ingo Seack GER 1.070 €
3 Stephan Feuz GER 703 €
4 „DG“ GER 527 €
5 Tim Sandau GER 376 €
6 Claudio Malandri  GER 301 €
7 Sven Rieken GER  241 €
8 Ruediger Jegodka GER  195 €
9 Moritz Wanke GER 150 €
10 Steffen Kannegiesser GER 126 €
11 Dennis Pontow GER  126 €
12 Maria Perger GER  126 €
13 Leon Juettner GER  114 €
14 Wolfgang Boschmann GER 114 €
15 Niklas Steenken GER 114 €
16 „Pit“ GER  100 €

Heute startet um 14 Uhr das € 135 + 15 GRND Live Main Event, es gibt 40.000 Chips und 30 bzw. 45 Minuten Levels, € 40.000 Preisgeld sind garantiert. Für Abwechslung sorgt am Abend noch das € 87 + 13 Cooldown (€ 10.000 GTD/30k/15′). Das Finale wird hier wieder morgen ausgetragen und dann auch im Livestream zu sehen sein.

Die Cash Games gibt es ab den kleinen Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

 

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments