News

Grand Casino Aš: Der Fabi führt am Final Table beim Bounty Hunter Days Main Event

Neun Spieler nehmen am Final Table beim € 135 + 40 + 25 PKO Main Event der Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de im Grand Casino Aš Platz, Chipleader ist „Der Fabi“.

Gestern, den 13. August, ging es zunächst in den Turbo Flight, der mit 40.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wurde. 121 Starter und noch 60 Re-Entries langten schließlich knapp nicht, um die € 100.000 Preisgeldgarantie zu knacken, insgesamt kam man auf 520 Entries (380/140). Damit blieb es bei den garantierten € 100.000, davon wurden € 20.800 als PKO Bounties ausgeschüttet, den Rest füllte das GCA auf und verteilte € 79.200 auf die Top 54 Plätze.

Als es am Abend dann mit 40 Minuten Levels in Tag 2 ging, waren das erste Ziel die Geldränge. Michael „Mayoman“ Strauch war der Chipleader und schaffte es ebenso wie die anderen Big Stacks locker ins Geld, an den Final Table aber kam er nicht, auf Rang 15 war Feierabend (€ 950 + Bounties).

Als sich schließlich Van Helsing gegen die Nut Straight verabschieden musste, war der Final Table besetzt und die letzten neun Spieler tüteten Chips ein. Der Fabi sicherte sich mit 4.950.000 Chips die klare Führung, wenn es heute um die Siegprämie von  € 12.800 + Bounties geht, alle haben € 1.683 + Bounties sicher.

Auch heute gibt es wieder einen Livestream, ab 14 Uhr wird bei den Blinds 30k/60k gespielt und da der Stream noch ohne Hole Cards läuft, gibt es auch keine Zeitverzögerung. Wer lieber selber spielt, wird bereits um 12 Uhr mit dem € 24 + 20 + 6 Sunday Goodbye Turbo (€ 3.000 GTD/50k/15′) bedient. Die Cash Games im GCA starten bei kleinen € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe, dort findet Ihr auch sehr viele Fotos vom Event. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

 Chip Counts:

Der Fabi 4.950.000
Meggi 3.370.000
Greiza 3.200.000
Lucas Adriaansen 2.795.000
Dominik Martan 2.255.000
Gerhard Kilian 1.550.000
Ladislav Baláž 1.010.000
Michael Jahn 755.000
Luke Bode 580.000

 


Payouts:

Rang Name Nation Preisgeld
1     12.800 €
2     12.800 €
3     7.128 €
4     5.643 €
5     4.593 €
6     3.841 €
7     3.088 €
8     2.336 €
9     1.683 €
10 Van Helsing DE 1.306 €
11 Martin Lohmann DE 1.306 €
12 „MATA“ CRO 1.306 €
13 Johannes Hellwig DE 950 €
14 Mario Losekan DE 950 €
15 Michael Strauch DE 950 €
16 „ZZ-Top“ CZ 792 €
17 Nils Jaschinski  DE 792 €
18 Mohan Mahler FRA 792 €
19 Christoph Gliszczynski DE 712 €
20 „007“ DE 712 €
21 „Silberlocke“ DE 712 €
22 Walter Schwarzinger AUT 633 €
23 Florian Heumann  DE 633 €
24 „P70Fahrer“ DE 633 €
25 Harald Vieth  DE 554 €
26 Juri“ DE 554 €
27 Mike Bergmann DE 554 €
28 Jens Quis  DE 475 €
29 Stefan Seeboerger DE 475 €
30 „Erbse“ DE 475 €
31 Herbert Seitz DE 435 €
32 „minie Mouse“ DE 435 €
33 „Schelli“ DE 435 €
34 Sabine Bamberg DE 435 €
35 Horst Laskowski  DE 435 €
36 Norbert Ritterrath DE 435 €
37 „Bali4two“ DE 396 €
38 Tom Bode  DE 396 €
39 Jiri Havel CZ 396 €
40 Bela Uhrlau DE 396 €
41 Alex Behnke DE 396 €
42 „BJK“ TUR 396 €
43 „RichisQueen“ DE 396 €
44 „Shoorty“ DE 396 €
45 „Patrick“ DE 396 €
46 Alexander Knapp DE 356 €
47 Markus Casper  DE 356 €
48 Sebastian Schieck DE 356 €
49 „Robin Hood“ DE 356 €
50 Hanns Hofmann DE 356 €
51 David Simna CZ 356 €
52 „Leonie21“ DE 356 €
53 „Tiefgang“ DE 178 €
54 Thomas Noske DE 178 €

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments