Turnierergebnisse - Tschechien

Grand Casino Aš: Die „Bavarian All Stars“ holen die Team Championship

0

Die erste € 660 Team Championship im Grand Casino Aš ist entschieden. In der letzten Runde holte sich das Team der „Bavarian All Stars“ den Sieg und verweis MeckBerlin und „Seat open“ auf die Plätze.

Vier Runden waren bei der Team Championship gespielt worden – jeweils zwei Sit’n’Go und zwei MTT Runden. Nach der ersten Runde lagen Seat Open in Führung, auch nach Runde 2 und 3. Doch in der letzten MTT Runde sollte noch richtig Spannung aufkommen.

Die Bavarian All Stars waren von Rang 10 aus in die letzte Runde gegangen. Doch Mike König, Sven Szamiteit und Markus Unverdorben bewiesen Herz und hatten am Ende auch das nötige Kartenglück auf ihrer Seite. Erst mit den letzten vier Spielern im Turnier fiel die Entscheidung. Die drei konnten die Ränge 1, 2 und 3 im Turnier erreichen und somit die benötigten 90 Punkte.

Nur vier Punkte dahinter landeten „MeckBerlin“, für das Team „Seat Open“ blieb letztlich nur Rang 3.

Die Team Championship fand viel Anklang, es wurde auch schon viel über Veränderungen und Verbesserungen diskutiert und damit steht eigentlich auch schon eine Neuauflage fest. Und natürlich werden die „Bavarian All Stars“ zur Titelverteidigung antreten.

Im Grand Casino Aš geht es bis dahin mit viel Poker weiter, im September wartet eine € 30.000 GTD Ausgabe der Grand Trophy Series auf die Spieler. Alles weitere und das komplette Programm findet Ihr unter grandcasinoas.eu.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT