News

Grand Casino Aš: Die ersten Festival-Daten für den Sommer

Bis Mitte Juli gibt es im Grand Casino Aš noch klassisches Programm mit One Day Turnieren von mittwochs bis sonntags. Dann aber steigt man wieder ins Festival-Geschehen ein und Pokerfirma hat für Euch die ersten Highlights.

Letzte Woche startete das GCA wieder mit den Turnieren und diese waren durchwegs gut besucht, am Wochenende wurden auch die Preisgeldgarantien locker übertroffen. Dieses Wochenende sind die Highlights wieder das € 7.777 GTD Super 7 am Freitag (Buy-In € 63 + 7) und das € 10.000 GTD Saturday Deepstack (Buy-In € 72 + 8), die eine perfekte Alternative zu den riesigen King’s Festivals sind.

Auf keinen Fall kann und will man mit dem King’s bei den GCA Festivals mithalten, dafür bietet man aber im niedrigeren Buy-In Bereich wieder fette Preisgelder und vor allem gemütliche, familiäre Atmosphäre. Das erste Festival ist das „The Ladder“, bei dem € 60.000 an Preisgeldern warten. Es sind zwar ebenfalls One Day Turniere, aber eben in einem Festival verknüpft. Sieben Turniere werden von 15. bis 17. Juli bei „The Ladder“ gespielt, Highlights sind das € 100 + 10 Twenty Grand am Freitag (€ 20.000 GTD) und das € 135 + 15 Thirty Grand am Samstag (€ 30.000 GTD).

Das nächste Festival ist von 29. Juli bis 1. August das „Pokio – The German Poker Championship“. Schon während dem Lockdown hat man erfolgreich auf Pokio gepokert, nun gibt es in Zusammenarbeit mit dem Online-Anbieter das Live-Event. Bei dem Multi Day Main Event spielt man für € 120 Buy-In um garantierte € 50.000 Preisgeld.

Auf jeden Fall ein Muss für die Ladies ist das Herzdamen Festival von 12. bis 15. August. Natalie Hof und Mila Monroe kommen mit ihren Herzdamen zu einem One Day Festival, mehr als € 60.000 warten an Preisgeldern. Das € 150 Main Event hat eine Preisgeldgarantie von € 30.000.
Ende August sind dann die Bounty Hunter Days mit einem Progressive Special zu Gast. Auch hier werden von 26. bis 29. August One Day Events gespielt, mehr als € 70.000 werden als Preisgelder garantiert. Beim € 130 Main Event sind es mindestens € 30.000 im Preisgeldtopf.

Der komplette Turnierplan bis zu „The Ladder“ ist schon online, rechtzeitig gibt es aber auch die Infos zu allen anderen Turnieren. Wie immer findet Ihr die aktuellsten Infos in der Facebook Gruppe, Details gibt es natürlich auch auf grandcasinoas.eu.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments