News

Grand Casino Aš: Full House beim Isar Poker Festival

Ein volles Haus gibt es aktuell im Grand Casino Aš beim Isar Poker Festival. Nach dem starken Auftakt am Freitag wurde auch gestern, den 23. März, beim € 90 + 10 Main Event die € 20.000 Preisgeldgarantie klar übertroffen und € 29.430 landeten im Pot.

Viele Spieler waren mit dem Münchner Sachpreisveranstalter „Isar Poker“ angereist, aber auch viele Locals ließen sich das Main Event nicht entgehen. Für € 90 + 10 Buy-In gab es beim No Limit Hold’em Turnier 30.000 Chips und 25 Minuten Levels. 224 Spieler nahmen an den Tischen Platz, gleich 103 Mal wurde dann auch die Re-Entry Option genutzt und so wuchs der Preispool auf € 29.430 an.

Die Top 36 Plätze wurden bezahlt, wobei der Min-Cash noch kleine € 191 brachte. Die Siegprämie wurde nicht ganz ausgespielt, denn die letzten fünf Spieler einigten sich auf einen Deal. Dieser brachte Adolf Kern den Sieg für € 3.900.

Rang Name Preisgeld
1. Kern Adolf 3.900 €
2. Wetzl Florian 3.830 €
3. Blackert Achim 3.460 €
4. Eder Libor 3.025 €
5. „Nickelby“ 2.639 €
6. Peterek Josef 1.451 €
7. Strnisko Ladislav 1.177 €
8. „Crocodile Andy“  927 €
9. Zangl Andreas 735 €
10. Sinisi Federico 573 €
11. „Vendetta One“ 573 €
12. „Jim Beam“ 573 €
13. „Victor B.“ 441 €
14. Schiller Georg 441 €
15. „Pit Fricke“ 441 €
16. „Ali“ 367 €
17. „Manifico“ 367 €
18. Duetz Christoph 367 €
19. „MMK“ 294 €
20. „Matze“ 294 €
21. Marino Adrian 294 €
22. Wagner Josef 264 €
23. „Norbert“ 264 €
24. Kablan Yuksel  264 €
25. „Lucky“ 235 €
26. Eren Suermen 235 €
27. Sprem Slavko 235 €
28. Groepl Josef 206 €
29. Pitei Friedrich 206 €
30. „Markus“  206 €
31. Riebesam Thomas  191 €
32. Riedel Martin 191 €
33. Golibrzuch Ralph 191 €
34. Hauenherm Christian 191 €
35. Schwenzfeger Axel 191 €
36. Šindelář Marek 191 €

Für Abwechslung sorgte zu nächtlicher Stunde das € 35 + 5 Win the Button Turnier. Auch hier waren noch 72 Spieler am Start, 16 Mal wurde die Re-Entry Option in Anspruch genommen. So ging es auch hier noch um € 3.080 und neun bezahlte Plätze. Den Sieg und € 912 Preisgeld schnappte sich „Marky“.

Rang Name Preisgeld
1 „Marky“   912 €
2 Nyeki Gabor  577 €
3 Haase Tobias  431 €
4 Farkas Matthias 308 €
5 „Mauro“  246 €
6 Mair Thomas  207 €
7 „Malboro“  169 €
8 Ebersteiner Simon  130 €
9 Sare Murat  100 €

Heute geht es um 16 Uhr ins letzte Turnier des Isar Poker Festivals. € 2.000 sind beim € 35 + 5 Chillout garantiert, gespielt wird mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels. Die Infos zum Turnier findet Ihr unter grandcasinoas.eu.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments