Turnierergebnisse - Tschechien

Grand Casino Aš: Full House beim Isar Poker Festival

0

Ein volles Haus gibt es aktuell im Grand Casino Aš beim Isar Poker Festival. Nach dem starken Auftakt am Freitag wurde auch gestern, den 23. März, beim € 90 + 10 Main Event die € 20.000 Preisgeldgarantie klar übertroffen und € 29.430 landeten im Pot.

Viele Spieler waren mit dem Münchner Sachpreisveranstalter „Isar Poker“ angereist, aber auch viele Locals ließen sich das Main Event nicht entgehen. Für € 90 + 10 Buy-In gab es beim No Limit Hold’em Turnier 30.000 Chips und 25 Minuten Levels. 224 Spieler nahmen an den Tischen Platz, gleich 103 Mal wurde dann auch die Re-Entry Option genutzt und so wuchs der Preispool auf € 29.430 an.

Die Top 36 Plätze wurden bezahlt, wobei der Min-Cash noch kleine € 191 brachte. Die Siegprämie wurde nicht ganz ausgespielt, denn die letzten fünf Spieler einigten sich auf einen Deal. Dieser brachte Adolf Kern den Sieg für € 3.900.

Rang Name Preisgeld
1. Kern Adolf 3.900 €
2. Wetzl Florian 3.830 €
3. Blackert Achim 3.460 €
4. Eder Libor 3.025 €
5. „Nickelby“ 2.639 €
6. Peterek Josef 1.451 €
7. Strnisko Ladislav 1.177 €
8. „Crocodile Andy“  927 €
9. Zangl Andreas 735 €
10. Sinisi Federico 573 €
11. „Vendetta One“ 573 €
12. „Jim Beam“ 573 €
13. „Victor B.“ 441 €
14. Schiller Georg 441 €
15. „Pit Fricke“ 441 €
16. „Ali“ 367 €
17. „Manifico“ 367 €
18. Duetz Christoph 367 €
19. „MMK“ 294 €
20. „Matze“ 294 €
21. Marino Adrian 294 €
22. Wagner Josef 264 €
23. „Norbert“ 264 €
24. Kablan Yuksel  264 €
25. „Lucky“ 235 €
26. Eren Suermen 235 €
27. Sprem Slavko 235 €
28. Groepl Josef 206 €
29. Pitei Friedrich 206 €
30. „Markus“  206 €
31. Riebesam Thomas  191 €
32. Riedel Martin 191 €
33. Golibrzuch Ralph 191 €
34. Hauenherm Christian 191 €
35. Schwenzfeger Axel 191 €
36. Šindelář Marek 191 €

Für Abwechslung sorgte zu nächtlicher Stunde das € 35 + 5 Win the Button Turnier. Auch hier waren noch 72 Spieler am Start, 16 Mal wurde die Re-Entry Option in Anspruch genommen. So ging es auch hier noch um € 3.080 und neun bezahlte Plätze. Den Sieg und € 912 Preisgeld schnappte sich „Marky“.

Rang Name Preisgeld
1 „Marky“   912 €
2 Nyeki Gabor  577 €
3 Haase Tobias  431 €
4 Farkas Matthias 308 €
5 „Mauro“  246 €
6 Mair Thomas  207 €
7 „Malboro“  169 €
8 Ebersteiner Simon  130 €
9 Sare Murat  100 €

Heute geht es um 16 Uhr ins letzte Turnier des Isar Poker Festivals. € 2.000 sind beim € 35 + 5 Chillout garantiert, gespielt wird mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels. Die Infos zum Turnier findet Ihr unter grandcasinoas.eu.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT