News

Grand Casino Aš: Full House beim KaKo Cup

Es gibt voll und es gibt voller. Gestern, den 12. November, war wieder einer dieser volleren Tage beim KaKo Cup im Grand Casino Aš.

Um 14 Uhr ging es ins € 90 + 10 Main Event. 30.000 Chips und 30 Minuten Levels waren die Konditionen, € 25.000 garantierte man als Preisgeld. Schon die Tage zuvor gab es viel Traffic auf dem Pokerfloor, gestern erreichte man dann aber ein neues Level. Gleich 302 Spieler wurden abgefertigt und mit weiteren 158 Re-Entries kamen dann gleich € 41.400 in den Pot. Die Top 50 Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 186, auf den Sieger warteten € 7.762. Die Siegprämie wurde dann aber nicht ganz ausgespielt, in den frühen Morgenstunden einigten sich die letzten drei auf einen Deal, der Giuseppe Mosaico mit € 6.030 das meiste Geld brachte. Tingel kassierte € 5.672, aber die Trophäe wurde ausgespielt und ging an Sebastian Simon, der noch € 5.560 an Preisgeld mitnehmen konnte.

 

Rang Name Nation Preisgeld
1 Giuseppe Mosaico Ita 6.030 €
2 „Tingel“ Ger 5.672 €
3 Sebastian Simon Ger 5.560 €
4 „His4irness23“ GER 3.105 €
5 Christoph Kick GER 2.525 €
6 „Big Al“ GER 2.028 €
7 Gerd Falkenthal GER 1.614 €
8 Juergen Wilfling GER 1.242 €
9 Sven Doermann GER 910 €
10 Stefan Lepke GER 703 €
11 „Andrea“ GER 703 €
12 Michael Heckerott  Ger 703 €
13 „Falko“ Ger 496 €
14 Frank Elste Ger 496 €
15 Thomas Koehler Ger 496 €
16 „Van Helsing“ Ger 414 €
17 Juergen Gendera Ger 414 €
18 „Maful“ CZE 414 €
19 Hans Schlenther Ger 372 €
20 Sylvio Scharoba Ger 372 €
21 „Wendys“ CZE 372 €
22 George Lueer Ger 331 €
23 Karsten Kalkowski Ger 331 €
24 Daniel Dolesik Ger 331 €
25 „Malibu“ Ger 289 €
26 Marco Demmelbauer Ger 289 €
27 Karl Heinz Eberitsch Ger 289 €
28 „Uffta“ Ger 248 €
29 Dan Haeberlein Ger 248 €
30 „Pugas“ CZE 248 €
31 Udo Braun Ger 227 €
32 „Manu“ Ger 227 €
33 Hossein Mohandesian Ger 227 €
34 Melina Wagner Ger 227 €
35 Serge Knab Fra 227 €
36 Berthold Glass Ger 227 €
37 „Lejan“ Ger 207 €
38 „Schelli“ Ger 207 €
39 Enrico Hennig Ger 207 €
40 „Ice man“ Ger 207 €
41 „Nadine“ Ger 207 €
42 Daniela Simon Ger 207 €
43 Ivan Kosarko CZE 207 €
44 Fabian Englert Ger 207 €
45 „A.Krause“ Ger 207 €
46 Oleksandr Oslavskyi Ukr 186 €
47 Christian Partsch Ger 186 €
48 Kevin Schmid GER 186 €
49 Andreas Fischer Ger 186 €
50 Nicole Muecke GER 186 €

Am Abend bot man als Side Evvent das € 53 + 7 Deepstack Turbo an. Mit 50.000 Chips und 15 Minuten Levels spielte man um mindestens € 5.000, doch auch hier kam man auf gleich 130 Teilnehmer mit 20 Re-Entries und der Preispool wuchs auf € 7.950 an. Die Top 18 Plätze wurden hier bezahlt, ein Deal der letzten fünf Spieler beendete das Turnier. Offizieller Sieger wurde Dominic Becker, der sich über € 1.362 freuen konnte.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Dominic Becker Ger 1.362 €
2 Payam Ansarian UK 1.204 €
3 „Helgomes“ Por 1.153 €
4 „Kiam77“ Ger 1.012 €
5 Emil Kaliszewski Pol 724 €
6 „pokerfaceSVM“ Ger 397 €
7 Valentin Sandu Rou 318 €
8 Heiner Kapteina Ger 250 €
9 Inan Bozkurt Ger 198 €
10 Tobias Eipper Ger 170 €
11 „Brudi“ Ger 170 €
12 Matthias Farkas Ger 170 €
13 „Cem“ Tur 147 €
14 Ruediger Stadel Ger 147 €
15 „MadMax“ Ger 147 €
16 „Cosmic“ Ger 127 €
17 „Tonyr“ Ger 127 €
18 Udo Sowitzki Ger 127 €

Ohne Verschnaufpause geht es dieses Mal gleich ins nächste Festival, denn ab Mittwoch, den 16. November, ist GRND Live IV angesagt. Felix „xflixx“ Schneiders kommt mit vielen Freunden und es wird wieder ein vergnügliches Wochenende mit viel Poker – aber auch viel Zeit für anderes. Wie immer gibt es neben den Turnieren auch Cash Games ab den kleinen Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments