Turnierergebnisse - Tschechien

Grand Casino Aš: Gelungener Auftakt der APAT Germany

0

Mit dem € 100 Knockout Bounty wurde gestern, den 3. Oktober, im Grand Casino Aš die neue Ausgabe der APAT Germany eröffnet. Mit 98 Entries konnte die € 4.000 Preisgeldgarantie deutlich übertroffen werden, der Sieg ging an Nico Scheer.

Die APAT ist für Amateure und sorgt mit ihrer Tour stets für Abwechslung an den Tischen. Schon der Auftakt gestern war gut besucht. 71 Spieler fanden sich zum € 90 + 10 Bounty Turnier ein, weitere 27 Re-Entries kamen noch hinzu. Vom Buy-In gingen € 50 in den Preispool, € 40 gab es als Bounty. Mit den insgesamt 98 Entries landeten € 4.900 im Pot, weitere € 3.920 wurden als Bounties ausbezahlt.

Gespielt wurde mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, das erste Ziel waren die 13 Geldränge, die € 110 als Min-Cash sicherten. Am Final Table wurde überwiegend deutsch gesprochen und am Ende gingen auch die ersten vier Plätze nach Deutschland. Im Heads-up einigten sich Nico Scheer und Franz Vergin auf einen ICM Deal, der Nico den Sieg für € 1.158 einbrachte.

Heute startet das € 105 + 15 Main Event der APAT mit dem ersten der beiden Starttage. 40.000 Chips und 40 Minuten Levels sind hier die Konditionen, € 30.000 werden als Preisgeld garantiert. Der zweite Flight folgt morgen, am Sonntag wird das Finale ausgetragen. Als Side Event sorgt am Abend heute auch das € 70 PLO mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels für Abwechslung. Alle Infos findet Ihr unter grandcasinoas.eu und auch in der Facebook-Gruppe.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Scheer Nico GER 1.158 €
2 Vergin Franz GER 1.049 €
3 Bayertz Michael GER 651 €
4 Kautermann Sven GER 441 €
5 „Maful“ CZE 355 €
6 Henke Ernst GER 281 €
7 „MMK“ GER 220 €
8 „Kevman“ GER 171 €
9 Becker Ralf GER 134 €
10 „Ast888“   110 €
11 Nguyen Van Dung   110 €
12 Scheffler Nicole   110 €
13 „Berndexx“   110 €

 

Das Turnierprogramm der APAT:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT