News

Grand Casino Aš: Giuseppe Robertazzi holt den Nuts Livepoker Cup

Am Ende des ersten Nuts Livepoker Cups im Grand Casino Aš ging die Trophäe nach Stuttgart. Das spannende Finale des € 100 + 10 No Limit Hold’em wurde durch zwei Deals entschieden, den Sieg sicherte sich Giuseppe Robertazzi.

Mit den 426 Entries hatte man die € 40.000 Preisgeldgarantie übertreffen können und die € 42.600 im Pot wurden ohne Abzüge auf 44 Plätze verteilt. Jeder der vier Starttage war bis in die Geldränge gespielt worden und so hatten alle 44 Spieler bereits den Min-Cash von € 240 sicher, als es gestern, den 1. Dezember, an die Tische ging. Einige der Stuttgarter Gäste von Nuts Livepoker waren ebenso dabei wie Regulars vom Grand Casino Aš und so gab es auch am Final Table eine bunte Mischung.

Als noch sieben Spieler am Final Table übrig waren, gab es einen ersten Deal, bei dem noch € 700 und die Trophäe ausgespielt werden sollten. Bei vier verbliebenen Spielern kam es dann aber zu einem neuerlichen Deal, jeder bekam noch € 175 und Giuseppe Robertazzi, der massiver Chipleader war, konnte sich den Sieg sichern.

Rang Name Preisgeld
 Robertazzi Giuseppe 3.925 €
 Pavel Novák 5.275 €
 Strassburg Mike 4.635 €
 Luna 3.775 €
 Kohlstetter Stephan 3.350 €
 Nass Maurice 2.900 €
 Thurner Tobias 3.700 €
 Chilli Palmer 1.290 €
 Schlessmann Andrea 940 €
10   Wildermuth Otto 725 €
11   Falář Michal 725 €
12   ButchKory 725 €
13   Michel 540 €
14   Karlovarský Král 540 €
15   ABC Poker 540 €
16   Ken 470 €
17   Ranis Tony 470 €
18   Hanu Ciprian Mihai 470 €
19   Goll Juergen 410 €
20   Lohse Jonny 410 €
21   Schwarz Jens 410 €
22   Taubex 365 €
23   Ganzhorn Mirco 365 €
24   Birinci Pirali 365 €
25   Keloba 320 €
26   Wenninger Jan 320 €
27   Brix Nicol 320 €
28   Jim-Beam 280 €
29   Jon-Jay 280 €
30   Neumann Steffen 280 €
31   Korac Miroslav 260 €
32   Oli180 260 €
33   Boceck Oliver 260 €
34   Pavel 260 €
35   Shorshi 260 €
36   Hans 260 €
37   Miruška 240 €
38   Koegler Marcel 240 €
39   LG1975 240 €
40   Schumacher Christoph 240 €
41   Nguyen Manh Huu 240 €
42   Corom Eugeniu 240 €
43   Ned 240 €
44   Steier Hans 240 €

Als Side Event sorgte am Nachmittag auch das € 45 + 5 Nuts Shutdown für Unterhaltung. 20.000 Chips und 15 Minuten Levels waren die Konditionen, an denen 46 Spieler Gefallen fanden. Weitere 15 Re-Entries kamen noch hinzu und so lagen € 2.745 im Pot. Ein Bubble Deal, aber am Ende auch eine Teilung unter den letzten vier Spielern, bei der schließlich Marcel Kögler über € 497 und den Sieg jubeln konnte.

Rang Name Preisgeld
1 Koegler Marcel 497 €
2 Schwarz Jens 496 €
3 Hanu Mihai 496 €
4 Dumlija Ivan 496 €
5 Wotal 250 €
6 LG1975 220 €
7 Falschlunger Werner 190 €
8 Hellwig Johannes 100 €

Die Premiere des Nuts Livepoker Cups war auf jeden Fall eine sehr gelungene und viel positives Feedback verspricht, dass es nicht der letzte Besuch des Stuttgarter Turnierveranstalters im Grand Casino Aš war. Viele Fotos vom Wochenende gibt es in der Facebook Gruppe @pokerroomas.

Jetzt geht es aber wieder mit dem regulären Programm weiter, während die Planungen für das kommende Jahr schon auf Hochtouren laufen. Alle Infos findet Ihr unter grandcasinoas.eu


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments