News

Grand Casino Aš: Jojo und Arif Cengziz holen die BHD Side Events

Neben dem Main Event gab es gestern, den 12. August, gleich zwei Side Events bei den Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de im Grand Casino Aš, beide Siege gingen nach Deutschland.

Schon mittags lockte das € 24 + 20 + 6 Noon Bounty an die Tische, 15.000 Chips und 15 Minuten Levels sorgten hier für Unterhaltung. 48 Starter und noch sieben Re-Entries kamen zusammen, € 1.320 landeten im Pot und weitere € 1.100 wurden als Bounties ausgespielt. Jojo holte den Sieg und € 425 Preisgeld (+ Bounties).

Rang Name Nation Preisgeld
1 JOJO DE 425 €
2 Sascha Tadday DE 290 €
3 Arif Cegniz DE 217 €
4 Strips DE 165 €
5 Maryline Lorstein FRA 118 €
6 Kay Mann DE 105 €

Am Abend kamen die Vier-Karten Liebhaber auf ihre Kosten. Beim € 24 + 20 + 6 PLO Turob wurde ebenfalls mit 15.000 Chips und 15 Minuten Levels gespielt und auch hier gab es gute Teilnehmerzahlen. 46 Starter und noch 14 Re-Entries sorgten für € 1.440 im Pot, weitere € 1.200 wurden als Bounties ausbezahlt.

Auch hier gab es keinen Deal, Arif Cengiz, der beim Noon Turbo schon Rang 3 belegt hatte,  holte hier den Sieg und freute sich über € 435 + Bounties.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Arif Cengiz DE 435 €
2 Ladislav Balaz  SVK 273 €
3 Norbert Pezolt AUT 216 €
4 Sami Odeh JOR 172 €
5 Ehrengast3 DE 129 €
6 Dieter Aebi SUI 115 €
7 Timo Paul DE  

Heute gibt es Tag 1B (14 Uhr) und Tag 1C (23 Uhr) vom € 135 + 40+  25 PKO Main Event, außerdem steht auch das € 200 + 100 + 50 High Roller (100k/30’/€ 20.000 GTD) um 17 Uhr an. Die Cash Games im GCA starten bei kleinen € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments