News

Grand Casino Aš: Manu siegt beim Friday 7k

Mit dem € 61 + 9 Friday 7k startete das Grand Casino Aš gestern, den 8. Juli, in den Freitag Abend, Manu holte den Sieg für € 2.088.

Für das Buy-In von € 61 + 9 gab es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, € 7.000 Preisgeld waren garantiert. 71 Starter und noch 38 Re-Entries wurden verbucht, die Garantiesumme damit nicht erreicht. Ohne Abzüge wurden die € 7.000 auf die Top 11 Plätze verteilt, auf den Sieger warteten € 2.088, die sich schließlich Manu abholte. Bei unserem rasenden Reporter Paul Panther langte es für den Min-Cash, er kassierte € 157 für Rang 10.

Heute steht um 18 Uhr das € 53 + 7 Megastack auf dem Programm. Mit 100.000 Chips und 15 Minuten Levels spielt man um mindestens € 5.000 Preisgeld. Die Cash Games im GCA ab kleinen € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Rang Name (Nation) Preisgeld
1 Manu (DE) 2.088 €
2 Van Dung Pham (VNM) 1.337 €
3 Eric (DE) 970 €
4 Matthias Glathe (DE) 630 €
5 Max (DE) 507 €
6 Rick Markisch (DE) 402 €
7 Hemme (DE) 315 €
8 Anton Schroeter (DE) 245 €
9 Patrick Reger (DE) 192 €
10 Paul Panther (DE) 157 €
11 Jens Gassen (DE) 157 €

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments