News

Grand Casino Aš: Mit Volldampf ins neue Jahr

Auch das Grand Casino Aš kann auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken und hat auch für das Jahr 2020 große Pläne. Der Besuch des Poker Club Langenau und der Diamond Cup sind die ersten Highlights im Januar.

Das Pokerteam vom Grand Casino Aš, das nun schon einige Zeit unter der Leitung von Sandro Greulich ist,  hat sich ein recht großes Stammpublikum aufgebaut, und immer mehr Spieler mögen den Wochenendtrip an die tschechisch-deutsche Grenze bei Selb. Der separate Pokerbereich im ersten Stock bringt den Pokerspielern die Ruhe, die sie mögen, aber dennoch die ebenso gemochte Aufmerksamkeit.

Reguläre Turniere wie das € 63 + 7 Super 7 (€ 7.777 GTD), das € 72 + 8 Saturday Deepstack (€ 10.000) GTD oder auch das € 100 + 10 One Bullet, das ein klassisches Freezeout ohne Re-Entry Option mit einer € 10.000 Preisgeldgarantie ist, dürfen im Januar nicht fehlen.

Auch 2020 setzt man wieder auf die Kooperation mit diversen Pokerclubs, dazu gehört auch der Poker Club Langenau, der von 24. bis 26. Januar zu Gast ist und ein € 100 Main Event mit einer € 20.000 Preisgeldgarantie mitbringt.

Eines der Vorzeigeformate des Grand Casino Aš ist auf jeden Fall der Diamond Cup. Von 30. Januar bis 2. Feburar geht es um die Diamanten, Highlight ist das € 120 Main Event, bei dem gleich € 50.000 als Preisgeld garantiert werden.

Alle Details findet Ihr unter grandcasinoas.eu und vor allem auch in der Facebook Gruppe.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments