News

Grand Casino Aš: Paul Panther siegt beim Belgique High Roller

Nicht die Belgier, sondern unser rasender Reporter Paul Panther schnappte sich gestern, den 29. Oktober, im Grand Casino Aš das € 320 + 30 Belgique High Roller.

Neben dem zweiten Flight beim Poker Belgique Masters Main Event gab es gestern Abend das € 320 + 30 PB Highroller, bei dem € 20.000 Preisgeld garantiert waren. 50.000 Chips und 25 Minuten Levels waren die Konditionen. Mit 63 Startern und noch drei Re-Entries konnte die Garantie geknackt werden, € 21.120 lagen im Pot und die Top 8 Plätze waren bezahlt.

Auf den Sieger warteten dabei satte € 6.285 und die holte sich am Ende unser Paul Panther ab, Runner-up wurde „Scar Face“ für € 3.960. Platz 4 ging an Poker Belgigue Macher Leandro Gaone, er konnte sich über € 2.376 freuen.

Heute dreht sich alles um das € 180 + 20 Main Event, bei dem um 12 Uhr Tag 1C ansteht, um 23 Uhr gibt es dann noch den Turbo Flight 1d. Die letzte Qualifikationsmöglichkeit für dsa € 100.000 GTD Main Event hat man am Sonntag vormittag, ehe es dann am Nachmittag in Tag 2 geht. Als Side Event wird heute aber auch das € 70 + 10 Super Saturday (20.000 Chips/20 MInuten Levels), bei dem € 6.000 garantiert sind, angeboten.

Infos zum kompletten GCA Poker Angebot findet Ihr am aktuellesten auf der neuen Facebook Seite GCA Poker bzw. der Facebook Gruppe,  Details gibt es natürlich auch auf grandcasinoas.eu, wo Ihr auch die Möglichkeit habt, Euch anzumelden.

Viele Fotos von Damiano Nigro von the-rounder.net findet Ihr in der GCA Poker Facebook Gruppe.

Rang Name Preisgeld
1.  Paul Panther 6.285 €
2.  Scar Face 3.960 €
3.  Hinkel Toni 3.115 €
4.  Gaone Leandro 2.376 €
5.  Evers Holger 1.795 €
6.  Pollina Giuseppe 1.478 €
7.  Cijanki 1.161 €
8.  Rossomaha 950 €

 


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Martin Gottschalk
1 Monat zuvor

Glückwunsch Paul du magst ja diese one day freezeouts sehr