News

Grand Casino Aš: Popse gewinnt das Queens Prime Time nach Deal

Popse konnte beim € 61 + 9 Queens Prime Time im Rahmen des Herzdamen Festivals im Grand Casino Aš gestern, den 16. September, den Sieg und € 882 Preisgeld nach einem Deal holen.

€ 5.000 Preisgeld waren garantiert, mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels ging es am Abend an die Tische. 99 Starter sorgten bereits dafür, dass die Garantiesumme geknackt war, weitere 18 Re-Entries wurden noch verzeichnet und so kamen € 7.137 in den Pot. Die Top 14 Plätze waren bezahlt, € 130 gab es als Min-Cash.

Die Siegprämie wurde nicht ganz ausgespielt, die letzten fünf einigten sich auf einen Deal. Es wurde noch um ein bisschen Geld und die Trophäe gespielt, Chipleader Fidinamo kam auf Rang 4. Im Heads-up konnte sich Popse gegen HSOP-Boss Bruno Wyss durchsetzen und so den Sieg für € 882 holen, Bruno ging mit € 1.098.

Heute geht es um 13 Uhr ins Finale beim € 135 + 15 Queens Cup, als Side Event lädt man um 14 Uhr zum € 44 + 6 Queens Tea Time (20k/15’/€ 2.000 GTD). Die Cash Games starten bei kleinen € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es auf der Facebook Seite GCA Poker bzw. in der Facebook Gruppe, dort gibt es auch viele Fotos von den Events. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

Rang Name Nation Preisgeld
1 „Popse“ DE 882 €
2 Bruno Wyss  SUI 1.098 €
3 „Cupra plus“ DE 902 €
4 „Fidinamo“ DE 1.227 €
5 Alexander Weiler DE 1.162 €
6 Steven Wendt DE 400 €
7 Roman Groselj DE 311 €
8 Jennifer Tielmann DE 239 €
9 „Elysium“ DE 186 €
10 Andrea Andreatta DE 150 €
11 „Beiene Maja“ DE 150 €
12 Alexander Kriedel DE 150 €
13 Huu Manh Nguyen CZ 150 €
14 „Daniel“ DE 130 €

Die Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments