News

Grand Casino Aš: Voller Erfolg beim Nuts Livepoker Cup

€ 40.000 waren beim ersten € 100 + 15 Nuts Livepoker Cup im Grand Casino Aš garantiert, mit 426 Entries konnte man die Garantie knacken. „TheBachelorofCards“ führt heute die verbliebenen 44 Spieler ins Finale.

Als vollen Erfolg kann das Grand Casino Aš gemeinsam mit dem Stuttgarter Turnierveranstalter die erste Zusammenarbeit verbuchen. Nach einem soliden Start am Freitag, an dem sich „TheBachelorofCards“ den massiven Chiplead gesichert hatte, standen gestern, den 30. November, drei weitere Flights auf dem Programm. Die Heats 1B und 1C wurden dabei mit 40.000 Chip und 30 Minuten Levels gespielt, der Turbo Flight 1D mit 15 Minuten Levels. Es wurde jeweils bis zum Erreichen der Geldränge (10 % der Entries gespielt).

Zu mittag gingen 53 Spieler an den Start, 25 Mal wurde hier die Re-Entry Option genutzt. Flight 1C sollte der größte sein, hier waren es 113 Starter mit 70 Re-Entries. Beim Turbo Flight versuchten noch 47 Spieler die Qualifikation, 12 Mal wurde auch hier noch nachgelegt. Insgesamt kam man so auf 282 Starter mit 144 Re-Entries. Die insgeamt 426 Entries sorgten für € 42.600 im Pot und die warten heute im Finale auf die letzten 44 Spieler.

An den souveränen Chipleader kam gestern niemand heran, Tobias Thurner sicherte sich aber mit 804.000 Chips in Heat 1C Rang 2 in der Gesamtwertung. Heute geht es um 13 Uhr ins Finale, die Levels dauern 30 Minuten.

Als Side Event gibt es um 15 Uhr noch das € 45 + 5 Nuts Shutdown, hier wird mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels gespielt. Alle  Infos gibt es auf grandcasinoas.eu und auch in der Facebook Gruppe @pokerroomas, wo Ihr auch viele Fotos vom Event findet.

Entries:

  1A 1B 1C 1D gesamt
Entries 69 53 113 47 282
Re-Entries 37 25 70 12 144
Gesamt 106 78 183 59 426
Left 11 8 19 6 44

Chipcounts:

Rang Name Chipcount Flight
1 „Bachelorofcards“ 1.239.000 1A
2 Thurner Tobias 804.000 1C
3 Robettazzi Giuseppe 754.000 1C
4 Goll Juergen 720.000 1D
5 „LG1975“ 663.000 1A
6 „Pavel“ 621.000 1C
7 „Taubex“ 603.000 1B
8 Kohlstetter Stephan 542.000 1C
9 „Schwarz“ 506.000 1C
10 „Oli180“ 504.000 1A
11 Wenninger Jan 499.000 1B
12 „Pavel Novak“ 473.000 1C
13 Birinci Pirali 459.000 1C
14 „Ken“ 449.000 1A
15 Boceck Oliver 442.000 1D
16 Falar Michal 441.000 1D
17 Strassburg Mike 432.000 1B
18 Schlessmann Andrea 424.000 1B
19 Ganzhorn Mirco 419.000 1C
20 „Michel“ 419.000 1C
21 „Chilli Palmer“ 408.000 1D
22 „Karlovarsky Kral“ 399.000 1C
23 Hantak Adam 388.000 1A
24 „Top Gun“ 364.000 1C
25 Drittel Hans 338.000 1B
26 Rakulj Nedjo 325.000 1A
27 „Miruška“ 314.000 1B
28 Lohse Johny 300.000 1C
29 Wildermuth Otto 299.000 1C
30 Hanu Mihai Ciprian 279.000 1B
31 Koegler Marcel 277.000 1C
32 Brix Nicol 264.000 1D
33 Schumacher Christoph 260.000 1C
34 „Jim Beam“ 236.000 1B
35 „Butchkory“ 208.000 1A
36 „Keloba“ 196.000 1A
37 Draxler-Corom Eugeniu 165.000 1C
38 Ranis Tony 128.000 1C
39 „Shorshi“ 126.000 1A
40 „Luna“ 113.000 1C
41 Korac Miroslav 85.000 1D
42 „Jon-Jay“ 79.000 1A
43 Nguyen Huu Manh 63.000 1A
44 Steier Hans-Peter 49.000 1C

 

Als Side Event stand gestern auch das € 54 + 6 Nuts Megastack auf dem Programm. Hier wurde mit 100.000 Chips und 15 Minuten Levels gespielt. 56 Teilnehmer und 15 Re-Entries generierten einen Preispool von € 4.000, der auf die Top 8 Plätze verteilt wurde. Ganz ohne Deal sicherte sich David Kucera den Sieg und ein Preisgeld von € 1.110.

Rang Name Preisgeld
1 Kucera David 1.110 €
2 Peterka Martin 810 €
3 Jandula 610 €
4 Nevrly Jaroslav 450 €
5 MMK 340 €
6 Cam Emin 280 €
7 Hartig Dan 220 €
8 Carrozzo Claudio 180 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments