News

Grand Casino Liechtenstein: 3-Way Deal beim Sunday Evening

Sehr gut besucht war gestern, den 18. Dezember, das CHF 100 + 10 Sunday Evening Side Event beim Liechtenstein Poker Festival im Grand Casino Liechtenstein, das schließlich durch einen Deal zu dritt beendet wurde.

Bei einem Buy-in von CHF 100 + 10 gab es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, als Preisgeld waren CHF 5.000 garantiert. Mit 90 Startern und noch 24 Re-Entries wurde die Garantie aber mehr als verdoppelt, CHF 11.400 landeten im Pot. Die Top 15 konnten sich über Geld freuen, Die Siegprämie von CHF 2.800 wurde aber am Ende nicht ausgespielt, die letzten drei einigten sich auf einen Deal. Dieser brachte Samuel Aemmer den Sieg und CHF 2.200, Tim Van der Heiden (CHF 2.050) und Ilija Petrovic (CHF 1.830) landeten auf den Plätzen.

Auch heute gibt es Side Event Action beim LPF – um 16 Uhr startet das zweitägige CHF 270 + 30 Mystery Bounty (30k/30′), bei dem CHF 30.000 garantiert sind. Um 19 Uhr wird noch das CHF 130 + 20 Side Event (CHF 10.000 GTD/30k/20′) angeboten. Die Cash Games starten während des LPF täglich bereits ab 15 Uhr, ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO kann gespielt werden. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Unter live.gcli.li findet Ihr immer die Live-Action und auch die Details zu jedem einzelnen Turnier.

 

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 Samuel Aemmer   CH 2.800 CHF 2.200 CHF
2 Tim Van Der Heiden   NL 1.845 CHF 2.050 CHF
3 Ilija Petrovic   CH 1.435 CHF 1.830 CHF
4     Zahnartzt CH 1.035 CHF  
5 Patrick Thoma   DE 800 CHF  
6 Roger Keller   CH 640 CHF  
7 Damiano Padulo   IT 500 CHF  
8 nn     DE 400 CHF  
9 Mario Scalia   IT 340 CHF  
10 Szilard Perhacs   HU 285 CHF  
11 Stefano Cappilli   CH 285 CHF  
12     Greeny CH 285 CHF  
13 Ivan Meciar   SK 250 CHF  
14     John CH 250 CHF  
15 Sebastian Gotthardt   DE 250 CHF  

 

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments