Grand Casino Liechtenstein: Deal beendet das IPO Hell

Unter dem Titel „IPO Hell“ fand gestern, den 22. Januar, im Grand Casino Liechtenstein das CHF 300 + 300+ 66 Win the Button KO Turnier beim IPO Master statt. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal.

66.600 Chips gab es für das Buy-In von CHF 300 + 300 + 66, die Blinds wurden nur alle 30 bzw. 40 Minuten erhöht. 30 Spieler kauften sich ein, weitere acht Re-Entries kamen noch dazu. So waren CHF 22.800 im Pot, der zu gleichen Teilen auf Bounties und Geldränge verteilt wurde. Die Top 5 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten CHF 3.990. Es wurde aber nicht bis zum Ende gespielt, die letzten drei einigten sich auf einen Deal, der Angelo Arossi den Sieg für CHF 3.260 bescherte.

Zum Abschluss gibt es heute um 18 Uhr noch das CHF 170 +30 IPO Monday (40kk/25-30′), die Cash Games starten täglich um 17 Uhr ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Unter live.gcli.li findet Ihr immer die Live-Action und auch die Details zu jedem einzelnen Turnier.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 ANGELO AROSSI   IT 3.990 CHF 3.260 CHF
2 FLAVIO LENA   IT 2.850 CHF 3.120 CHF
3     TURI CH 2.050 CHF 2.510 CHF
4     83-83 CH 1.480 CHF  
5     ENZO IT 1.030 CHF  

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments