News

Grand Casino Liechtenstein: Deal beim LPM PLO

Als Side Event der Liechtenstein Poker Masters gab es gestern, den 28. Oktober, im Grand Casino Liechtenstein das CHF 130 + 20 PLO 8-Max, das durch einen Deal beendet wurde.

Für das Buy-In von CHF 130 + 20 gab es 40.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. 18 Spieler fanden am Vier-Karten-Spiel Gefallen, mit sieben weiteren Re-Entries ging es um CHF 3.250 Preisgeld, das auf die Top 4 Plätze verteilt wurde. Als die Bubble geplatzt war, einigte man sich auf einen Deal und Corinna Zill konnte als Siegerin mit CHF 890 vom Tisch gehen. Ebenfalls beim Deal dabei Simon Lauchenauer, der letzte Woche das Freezeout der CAPT Bregenz gewonnen hatte.

Heute dreht sich im GCLI alles um das CHF 350 + 50 Main Event, bei dem CHF 150.000 garantiert sind. Ab 15 Uhr haben aber auch bereits die Cash Game Tische geöffnet, ab CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO kann gespielt werden.

Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

 

Platz Vorname Nachname Preisgeld Deal
1 Corinna Zill 1.300 CHF 890 CHF
2 Nicolas Bellaton 880 CHF 838 CHF
3 Simon Lauchenauer 615 CHF 810 CHF
4 Enrico Meyer 455 CHF 712 CHF

 

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments