Grand Casino Liechtenstein: Fast fünf Tickets beim ersten IPO Master Satellite

Nächste Woche feiert das CHF 1.100 IPO Master seine Premiere im  Grand Casino Liechtenstein. Gestern, den 11. Januar, konnte man sich beim ersten CHF 100 + 10 Satellite günstig Tickets erspielen.

CHF 1.100 Buy-In ist nicht mehr günstig und auch für die IPO teuer, deshalb ist es auch das IPO Master. Es werden einige Satellites angeboten, das erste gab es gestern. Bei einem Buy-In von CHF 100 + 10 ging es mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels in den Kampf um die Tickets. 42 Spieler und 12 Re-Entries wurden verbucht und so lagen CH 5.400 im Pot. Damit konnten vier Tickets à CHF 1.100 ausgespielt werden, für Platz 5 gab es mit CHF 1.000 fast ein Ticket.

Dasselbe Satellite gibt es am kommenden Dienstag, den 17. Januar, ehe dann am Mittwoch das IPO Master eröffnet wird. Das CHF 1.100 Main Event selbst beginnt am Donnerstag, den 19. Januar.

Heute Abend geht es zunächst mit dem CHF 130 + 10 Deepstack (30k/20′) weiter, am Wochenende ist Bountyjagd bei drei Bounty-Turnieren (PKO/Mysters/klassisch) angesagt.  Die Cash Games starten täglich um 17 Uhr ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Unter live.gcli.li findet Ihr immer die Live-Action und auch die Details zu jedem einzelnen Turnier.

Die Ticketgewinner:

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1     FeinRaus   1.100 CHF Ticket
2     Filufa   1.100 CHF Ticket
3 Bruno Blumer     1.100 CHF Ticket
4 Cristoforo Villano     1.100 CHF Ticket
5     Champion1905   1.000 CHF  

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments