Grand Casino Liechtenstein: Langsamer Start beim IPO Master

Erst heute Abend beginnt das CHF 1.100 IPO Master Main Event, aber schon gestern, den 18. Januar, wurde das CHF 210 +40 IPO Regressive im Grand Casino Liechtenstein eröffnet.

Zunächst ging es gestern ins CHF 100 + 20 Satellite, bei dem man mit 30.000 Chips und 15 Minuten Levels um CHF 1.100 Tickets für das Main Event spielte. 29 Starter und neun Re-Entries kamen zusammen, drei Tickets und noch CHF 500 wurden ausgespielt:

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld
1     Chris   1.100 CHF
2 Mirko Maero     1.100 CHF
3     Zahnarzt   1.100 CHF
4 David Sosic     500 CHF

Das CHF 210  + 40 IPO Regressive ist das erste Event des Festivals, mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels wird gespielt. Es gibt zwei Flights, wobei aber die Late Reg auch noch drei Levels am Finaltag offen ist. Gestern wurde der erste Flight gespielt, der mit 16 Startern und fünf Re-Entries kein allzu großes Feld an die Tische brachte. Fünf Spieler konnten sich für das Finale qualifizieren, Kawasaki holte mit 293.500 Chips die klare Führung.

Heute um 17 Uhr geht es wieder mit einem CHF 100+20 Satellite (30k/15′) los, um 18 Uhr beginnt Tag 1B beim Regressive, die Konditionen sind wieder dieselben. Um 19 Uhr fällt dann der Startschuss zum CHF 1.000 +100 IPO Masters. 100.000 Chips und 40 Minuten Levels gibt es zum Start. Die Cash Games starten täglich um 17 Uhr ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Unter live.gcli.li findet Ihr immer die Live-Action und auch die Details zu jedem einzelnen Turnier.

  Vorname Nachname Nickname Land Chips
3     Kawasaki DE 293.500
2 Dalibor Mijic     196.000
5 Than Thien LE   AT 130.100
1     The Shark CH 124.700
4     Selvo10 BiH 95.800

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments