Grand Casino Liechtenstein: Super Rappi teilt beim Progressive Knockout

Das CHF 100 + 80 + 40 Prgressive Knockout eröffnete gestern, den 31. Mai, im Grand Casino Liechtenstein das Wochenende, Super Rappi ging als Sieger nach einem Deal zu dritt nach Hause.

Das Buy-in von CHF 100 + 80 + 20 brachte jedem Starter 30.000 Chips, die Blinds stiegen alle 20 Minuten. CHF 7.000 Preisgeld waren garantiert, wobei man mit 60 Startern und 23 Re-Entries klar darüber kam. Insgesamt waren es CHF 14.940 Preisgeld, davon wurden CHF 6.640 über die Progressive Bounties ausbezahlt, CHF 8.300 wurden auf die ersten neun Plätze verteilt.

Der Min-Cash ergab CHF 265, der Sieger konnte sich auf CHF 2.035 + Bounties freuen. Zu dritt kam es zu einem Deal, der Super Rappi den Sieg für CHF 1.885 + Bounties bescherte, Odisho Zoumaia (CHF 1.760) und KY (CHF 1.540) komplettierten das Podest.

Mit dem CHF 130 + 20 Big Stack Freezeout (CHF 10.000 GTD/40k/25′) gibt es heute wieder den Freezeout Klassiker, die Cash Games werden wie gewohnt ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO angeboten. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Unter live.gcli.li findet Ihr immer die Live-Action und auch die Details zu jedem einzelnen Turnier.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1     Super Rappi CH 2.035 CHF 1.885 CHF
2 Odisho Zoumaia   DE 2.030 CHF 1.760 CHF
3     KY DE 1.120 CHF 1.540 CHF
4 Andre P. Keck   DE 865 CHF  
5     Saaninho   680 CHF  
6 Markus Eichholzer   CH 535 CHF  
7     Kirochko CH 430 CHF  
8 Brittainy Hofer   CA 340 CHF  
9     DDB BE 265 CHF  

 


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments