News

Grand Casino Liechtenstein: Teilung beim Sonntags-Bounty

Das dritte Turnier beim Bounty Weekend im Grand Casino Liechtenstein war das CHF 100 + 50 + 15 Bounty, das durch einen Deal beendet wurde.

Gestern, den 20. November, war es ins dritte und letzte Bounty Turnier gegangen. Dieses Mal war es ein klassisches Bounty Turniere, CHF 100 gingen in den Pot, CHF 50 gab es als Bounty. Mit 40 Teilnehmern und acht Re-Entries kamen dabei CHF 4.800 Preisgeld und weitere CHF 2.400 an Bounties zusammen.

Die Top sechs konnten sich über Preisgeld freuen, die Siegprämie wurde aber nicht ausgespielt. die letzten drei einigten sich auf einen Deal, der Deniz Baykal den Sieg für CHF 1.140 bescherte.

Mit dem CHF 100 + 10 Weekstarter (20k/20′) geht es heute in die neue Woche. Von 24. bis 27. November warten bei den CHF 300 + 30 Herbst Master CHF 100.000 Preisgeld. Die Cash Games gibt es wie immer täglich ab 17 Uhr ab den Blinds  CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 Deniz Baykal   DE 1.470 CHF 1.140 CHF
2     Hrabo BiH 1.050 CHF 1.110 CHF
3 Oleksii Batrakov     790 CHF 1.060 CHF
4     Ospite IT 600 CHF  
5     BB CH 510 CHF  
6 Gerd Hoerburger   AT 380 CHF  

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments