News

Grand Casino Luzern: Lorenzo Arduini gewinnt das GCL 300 Deepstack

Ein langes Heads-up Duell brachte gestern, den 6. März, im Grand Casino Luzern Lorenzo Arduini den Sieg beim CHF 300 + 40 GCL Deepstack.

40.000 Chips und 20 bzw. 25 Minuten Levels waren die Konditionen beim Deepstack Format, zu dem sich gestern 80 Spieler im GCL einfanden. Weitere 23 Re-Entries wurden verzeichnet und so lagen CHF 30.900 im Pot. Die Top 14 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten CHF 9.424.

Nachdem dax auf Rang 3 für CHF 3.955 ausgeschieden war, ging es gegen 23 Uhr ins Heads-up, 40 Minuten später war die Entscheidung gefallen und Lorenzo Arduini konnte sich über die Siegprämie freuen, Pascal Hartmann kassierte CHF 5.901 für Rang 2.

Rang Name Preisgeld
1 Arduini Lorenzo 9.424,50 CHF
2 Hartmann Pascal 5.901,90 CHF
3 dax   3.955,20 CHF
4 Owen10 2.626,50 CHF
5 DonRubio 1.915,80 CHF
6 Anonymer Spieler 1.390,50 CHF
7 Anonymer Spieler 1.019,70 CHF
8 Enz Christian 834,30 CHF
9 Anonymer Spieler 772,50 CHF
10 macchia andrea 679,80 CHF
11 Don Ale 648,90 CHF
12 Januario Dominguez Samuel 648,90 CHF
13 AESNAH 540,75 CHF
14 LittleMajor  540,75 CHF

Neben dem Deepstack Event gab es auch ein CHF 110 + 20 Satellite für die CHF 1.100 Challenge XL am 27. März. Mit 22 Teilnehmern und noch drei Re-Entries konnte ein Preispool von CHF 2.750 generiert werden. Das entsprach zwei Tickets und CHF 550:

1 floori Ticket
2 bobo1960 Ticket
3 Birrer André 550,00 CHF

Das nächste Highlight im GCL ist eben die Challenge XL am 27. März, von 14. bis 18. April wird Ostern mit dem CHF 340 Happy Easter bzw. dem CHF 1.000 + 100 Happy Easer XL gefeiert. Die nächste Ausgabe der  PCSO gibt es von 29. Juni bis 4. Juli. Die Anmeldung zu den Turnieren erfolgt über buy-in.info, weitere Infos zu den PCSO und dem kompletten Angebot im GCL findet Ihr auf  grandcasinoluzern.ch.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments