News

Grand Limit Luzern: Hot on Heels

Der Final Table beim CHF 2.200 No Limit Hold’em Event des Grand Casino Luzern kann sich wahrlich sehen lassen. Dario Wyler führt vor Liridon Neziri und Besim Hot, auch Walter Blättler, Eric Friedmann und Michael Back nehmen am Final Table Platz.

50 der 97 Entries starteten gestern Samstag, den 5. Oktober, in den zweiten Tag beim Grand Limit Event. Es gab noch lange kein Geld, aber zumindest hatten schon alle Punkte für das Alps Poker Tour Ranking und die zählen sogar doppelt.

Sehr heftig ging es zur Sache. Besim Hot, der den Tag als Chipleader begonnen hatte, fiel zurück, ehe er dann doch wieder ganz vorne mitmischte. Nach vier Levels war das Feld bereits fast halbiert, bis zur Dinnerbreak waren es noch 18 Spieler.

Nun ging es um den Final Table und damit auch um das Erreichen der Geldränge. Jonas Garstick musste sich short mit gegen von Michael Back geschlagen geben, da der König am Board fiel. Walter Blättler eliminierte mit den Jacks Simon Boss, der auf gesetzt hatte.

Marco Müller traf mit am Board zwar seine Straight, musste sich aber der höheren Straight von Besim Hot, der hielt, geschlagen geben. Dario Wyler holte sich mit die Chips von Ralf Peter, der mit den Queens all-in war. Am Board und damit der Flush für Dario. Ähnlich bitter erwischte es Oliver Keller, der mit Pocket 4s zwar das Set floppte, Michael Back aber mit am Ende die Straight hielt, weil am Board kam.

dario_wylerBubble Boy wurde letztlich Lorenz Roder, der am Flop mit gegen Dario Wyler all-in callte. Dario hatte nur zu bieten, aber der Jack am River schickte Lorenz ohne Preisgeld als letzten nach Hause. Das Trostpflaster – ein iPad mini.

Die verbliebenen neun Spieler haben nun CHF 4.365 sicher, auf den Sieger warten CHF 67.900. Dario Wyler ist klarer Chipleader, aber die Konkurrenz ist eine sehr starke und man darf gespannt sein, ob der Cashgame Profi auch im Turnier auftrumpfen kann. Die Live-Coverage gibt es ab 14 Uhr wieder unter buy-in.ch.

1. Wyler Dario, Seat P.8, 733.000 Chips
2. Neziri Liridon, Seat P.7, 551.000 Chips
3. Hot Besim, Seat P.9, 517.000 Chips
4. Blättler Walter, Seat P.6, 462.000 Chips
5. Häcki Gerhard, Seat P.2, 461.000 Chips
6. Bizai Roberto, Seat P.3, 416.000 Chips
7. Back Michael, Seat P.1, 368.000 Chips
8. Friedmann Eric, Seat P.4, 272.000 Chips
9. Walker Tom, Seat P.5, 100.000 Chips

1. CHF 67’900.00
2. CHF 43’650.00
3. CHF 28’130.00
4. CHF 16’490.00
5. CHF 12’125.00
6. CHF 9’215.00
7. CHF 6’790.00
8. CHF 5’335.00
9. CHF 4’365.00


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments