News

Greek Poker Tour kehrt ins Concord Card Casino zurück

Die griechische Invasion im Concord Card Casino Wien ist bereits zur Regelmäßigkeit geworden. Und dennoch gibt es von 21. bis 25. April 2010 bei der nächsten Greek Poker Tour (GPT) wieder ein paar Neuerungen. Insgesamt wird ein Preisgeld von € 200.000 garantiert und das Main Event wird erstmals fürs TV aufgezeichnet.

Die GPT ist erwachsen geworden. Von Mal zu Mal wurden es mehr Spieler und mehr Turniere. Nicht nur, weil die Griechen so viel Gefallen an ihrem Ausflug ins CCC finden, auch weil die Wiener Regulars und vor allem auch die ungarischen Nachbarn die Tour lieben.

Bei der letzten GPT im Januar wurde mit 305 Spielern ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Der Sieg ging nicht nach Griechenland, dieses Mal durften die Ungarn jubeln. Am 21. April 2010 kehrt die GPT nun ins CCC zurück und wieder darf mit einem übervollen Haus gerechnet werden. Eröffnet wird mit dem € 20 Rebuy-Satellite, bei dem 20 Plätze für das Main Event garantiert werden. Am Donnerstag, den 22. April gibt es erstmals ein Bounty-Turnier. Das Buy-in beträgt € 125. € 100 gehen in den Preispool, € 25 gibt es für jeden Spieler, den man aus dem Turnier befördert. Auch hier wird ein Preisgeld von € 15.000 garantiert.

Der Freitag Abend gehört wie üblich dem € 100 No Limit Hold’em mit einem Rebuy. Im Januar stürmten bei diesem Turnier 296 Spieler an die Tische, den Sieg durften ebenfalls die Ungarn für sich verbuchen. Auch bei diesem Turnier wird ein Preisgeld garantiert, nämlich € 40.000.

Am Samstag, den 24. April, wird es um 15 Uhr dann ernst. Das € 500 No Limit Hold’em Main Event startet. Dieses Mal werden gleich € 120.000 garantiert. Gespielt wird wie immer über zwei Tage, aber erstmals werden auch TV-Kameras mit dabei sein.

Auch am Sonntag kann nicht von gemütlichem Ausklang die Rede sein. Bereits zu Mittag startet das € 100 Pot Limit Omaha Freezeout, um 15 Uhr das Finale des Main Events und um 17 Uhr gibt es zum Abschluss noch das € 200 No Limit Hold’em Freezeout, bei dem ebenfalls noch € 20.000 garantiert werden.

Bis zum Austrian Masters im Juni dauert es noch ein wenig, aber mit der GPT und dem Donkr Live Event im Mai gibt es einige Highlights im CCC, die man nicht verpassen sollte. Für die GPT gibt es bei diversen Online-Anbietern wie Paradise Poker oder Expekt Satellites, die Packages ausspielen. Alle Infos findet Ihr unter www.ccc.co.at. und auch auf www.gpt.gr.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments