Kings Rozvadov

Grzegorz Cichocki gewinnt das Highroller Event der Paradise Poker Tour Prag

0

Gestern Donnerstag, den 19. Januar 2012, fiel im Six-Star King’s Casino Prag der Startschuss zur Paradise Poker Tour. Den Auftakt machten das € 1.500 Highroller Event und das Super Satellite für das Main Event. Bei den Highrollern setzte sich EPT Tallin Runner-up Grzegorz Cichocki durch.

Zwanzig Spieler fanden sich zum Highroller Event ein, darunter eben Grzegorz Cichocki, Martin Kabrhel (Europameister 2009), Jan Peter Jachtmann, Marek Blasko und auch Johann Schamne. Das Preisgeld wurde auf die ersten drei Plätze aufgeteilt und so sollte es ein zähes Ringen um die Geldränge werden.

Johann Schamne musste sich mit Platz 7 begnügen, als er mit :Kx: :7x: an :Kx: :Qx: von Petr Targa scheiterte. Targa schickte auch Josef Gulas nach Hause, als er am Board Drilling Dame traf und damit die Könige von Gulas knackte. Grzegorz Cichocki, der zumeist klarer Chipleader war, schickte dann Marek Blasko mit Platz 5 vom Tisch. Runner-Runner Herz brachte Cichocki mit :Kh: :5h: den Flush und Marek ging ebenfalls leer aus. Nun ging es um die Bubble und es sollte eine Weile dauern, bis diese platzte. Ruslan Tsmur hatte nur noch vier BBs übrig, doch es war Petr Targa, der letztlich Bubble Boy wurde. Am Flop :9x: :5d: :6d: setzte er auf seine Pocket 9s, aber Cichocki hielt :3d: :4d: , callte und traf mit dem :Ad: am Turn sofort den Flush. Der River änderte nichts und Targa ging leer aus. Ruslan Tsmur durfte sich so über Platz 3 freuen. Er verabschiedete sich mit :Ax: :9x: gegen :Jx: :10x: von Stefan Wagner, da der Turn einen Jack brachte.

Das Heads-up entschied Cichocki klar für sich, mit Ass hoch setzte er sich gegen :Qx: :9x: von Stefan Wagner durch und durfte sich so über die Siegesprämie von € 15.400 freuen.

1 Grzegorz Cichock    15.400 €
2 Stefan Wagner      9.240 €
3 Ruslan Tsmur      6.160 €

Am Super-Satellite nahmen 77 Spieler teil, elf Tickets konnten für das Main Event ausgespielt werden. Um 17 Uhr beginnt heute das € 500 + 50 No Limit Hold’em Main Event, ein Preisgeld von € 125.000 wird garantiert. Gespielt wird mit 20.000 Chips, 60 Minuten Levels und einer sehr flachen Blindstruktur über drei Tage. Infos dazu findet Ihr unter pokerroomkings.com/prague/.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT