News

Gute Laune und Spenden bei Charity4Kids im Salzburger Delmo

Wenn Full Tilt Pro Markus Golser zum Charity Turnier einlädt, dann hat das schon was. Wenn er dann noch Unterstützung bei seinem langjährigen Freund Oliver Moser, Besitzer des Cafe Delmo, findet, dann ist ein unterhaltsamer Abend garantiert. € 12.070 konnten zugunsten von ProJuventute gesammelt werden.

Am 14. Januar 2010 wurde im Delmo nicht nur gespeist, sondern auch gepokert. Dazu gehörte auch die entsprechende Prominenz und die war mit Golfprofi Maximilian Wöss, Modeexperte Herbert Staudinger, Society-Lady & Veranstalterin Andrea Kriechammer, Strong Man Franz Müllner sowie Paralympicssieger Thomas Geierspichler, dem ehem. österreichischer Eisschnellläufer und Olympiamedaillengewinner Michael Hadschieff, Skirennläufer-Legende und gegenwärtiger Profi-Pokerspieler Johan Brolenius und Salzburgs Szene-Künstler Jürgen Fux gegeben. Gemeinsam mit Markus Golser und Oliver Moser nahmen sie am Tisch Platz.

Spaß und Unterhaltung standen im Vordergrund und so war die Stimmung auch grandios. Auch hatten sich noch weitere Prominente wie Gusswerk Frontman Marco Sillaber, Robert Stassny, Marcolin Chef Christoph Thomann unter die Gäste gemischt und verfolgten das Geschehen am Pokertisch. Nach rund zwei Stunden siegte Markus Golser im Heads-up gegen Jürgen Fux. Damit der Spendenscheck von Full Tilt noch ein wenig höher ausfiel, hatten die Gastgeber noch eine kleine Versteigerung organisiert. Drei Preise, darunter eine Woche in der Superior Suite des 4-Sterne Hotels Riegele in Obertauern, wurden unter den Anwesenden feilgeboten und so konnte die Spendensumme noch auch € 12.070 erhöht werden.

Der symbolische Scheck wurde an Dir. Mag. Emanuel Freilinger von ProJuventute übergeben, der sich im Namen der Kinder herzlich bedankte. Denn schließlich kann das Geld für das 4. ProJuventute Haus in Salzburg/Golling gut gebraucht werden.

Die Gäste zeigten sich allesamt sehr angetan von der Veranstaltung und genossen den Abend. Verwöhnt mit den Brötchen und Süßigkeiten des Cafe Delmo wurde getrascht, gelacht und Small Talk geführt. Ein gelungener Abend, der voraussichtlich auch Wiederholung finden wird, wie Markus Golser verrät. Vor allem aber war es ein Abend, an dem es nur Gewinner gab, nämlich jene Kinder, denen das Geld zu Gute kommt.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
und
11 Jahre zuvor

Hat Golser zur Feier des Tages denn auch ein bisschen Co für die Kids springen lassen?

Peter
11 Jahre zuvor

Charity 4 Kids ist eine Initiative von Golser und Strassmann.