News

Online Poker – GVC & Ladbrokes, William Hill & Stars Group?

GVC Holdings und Ladbrokes Coral scheinen sich auf eine Fusion geeinigt zu haben. Die Stars Group, William Hill und Paddy Power Betfair sollen ebenfalls am Verhandlungstisch sitzen.

Der Herbst könnte einige Megafusionen bringen. Wie die Financial Times berichtet, sollen GVC Holdings und Ladbrokes Coral kurz vor einem Zusammenschluss stehen. Bereits Ende des Monats könnte der Deal offiziell werden. Vertreter beider Firmen saßen schon mehrfach zusammen am Verhandlungstisch. Erst Ende August scheiterte der Milliardendeal.

Dem Financial Times-Bericht zufolge könnte dies eine Welle von weiteren Fusionen auslösen. So möchten „William Hill, Paddy Power Betfair, The Stars Group (ehemals Amaya), 888 Holdings, Rank Group und Jackpotjoy“ nicht auf der Strecke bleiben.

Für die Poker-Community dürfte ein möglicher Deal rund William Hill interessant werden. Sowohl 888 Holdings als auch die Stars Group wären geeignete Partner. Insbesondere bei PokerStars scheint man großes Interesse am britischen Buchmacher zu hegen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments