News

Hamburg Poker Masters – Step 2 beginnt

0

Nur noch zwei Wochen sind es, bis das erste Hamburg Poker Masters beginnt. Deshalb starten heute Montag, den 4. Mai 2009, auch die Step 2 Qualifikationsturniere. Ab sofort kann man sich mit einem Buy-in von € 380 für das Main Event qualifizieren.

Bis Samstag liefen noch die Step one Satellites. Jeder, der sich über eines dieser Single Table Satellites ein Ticket gelöst hat, kann ab heute in der Spielbank Hamburg das Projekt Hamburg Poker Masters in Angriff nehmen. Auch die Step two Qualifiers sind Single Table Satellites. Bei zehn Spielern am Tisch erhalten der Sieger und der Zweitplatzierte das Buy-in für das Main Event im Wert von € 1.700 (inkl. Fee). Der Dritte darf sich zumindest über ein neuerliches Step 2 Ticket freuen.

Aus organisatorischen Gründen wird eine Anmeldung empfohlen. Grundsätzlich ist eine vorzeitige Registrierung aber nicht erforderlich. In Anbetracht dessen, dass man die Chance hat, sich um € 380 das € 1.700 Main Event Ticket zu lösen, darf man sich auf rege Beteiligung bei den Satellites freuen.

Das Hamburg Poker Masters wird auf jeden Fall ein neues Highlight im deutschen Turnierkalender. Von 19. bis 24. Mai trifft sich nicht nur die norddeutsche Pokerelite in der Spielbank Hamburg, auch einige ausländische Spieler haben ihr Kommen angekündigt. Nicht fehlen dürfen natürlich die Hamburger Regulars wie Katja Thater, Sebastian Ruthenberg, Dragan Galic, Jan Peter Jachtmann und viele andere mehr.

Die Strukturen zu den einzelnen Turnieren sind auf den Seiten der Spielbank Hamburg unter www.spielbank-hamburg-poker.de einzusehen. Auch alle Informationen über die Turniere und Hotelempfehlungen sind dort zu finden. Weitere Infos erhält man auch unter der Telefonnummer 040 / 33 47 33-0.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT