News

Hannover lädt wieder zur Poker Challenge „Silver“

0

Wenn in der Spielbank Hannover gepokert wird, dann bei ausverkauftem Haus. Auch die nächste Ausgabe der Poker Challenge „Silver“, das € 200 + 20 No Limit Hold’em Turnier, das von 23. bis 25. August gespielt wird, verspricht einen vollen Eventbereich.

Zwei Starttage gibt es, gestartet wird mit 25.000 Chips. Die Blinds beginnen bei sehr kleinen 25/50 und steigen alle 30 Minuten. In den ersten sechs Levels ist der Re-Entry möglich. Am Freitag und Samstag wird jeweils um 18 Uhr im Eventbereich der Spielbank an die Tische gebeten. 14 Levels gilt es zu absolvieren und dann wird eingetütet.

Wer es ins Finale schafft, kommt am Sonntag, den 25. August, um 15 Uhr zum Finale wieder. Die Blinds sind dann bei 2k/4k/4k und die Leveldauer wird auf 45 Minuten erhöht, damit auch ausreichend Zeit bleibt, um die Geldränge auszuspielen.

An beiden Starttagen können bis zu 80 Spieler an den Tischen Platz nehmen und die meisten Tickets sind auch schon gebucht bzw. reserviert. Wer unbedingt dabei sein will, dem empfiehlt sich der vorzeitige Ticketkauf in der Spielbank bzw. auf jeden Fall die Anmeldung unter 0511 980 66 41.

Alle Details und Infos zur Poker Challenge findet Ihr unter spielbank-hannover.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT